Ein unbekannter Täter hat die Scheibe eines Telekommunikationsladens eingeschlagen (Symbolbild).

Hanau

Scheibe eingeschlagen: Handy-Diebstahl scheitert

Hanau. Auf hochwertige Mobiltelefone in der Geschäftsauslage hatte es wohl ein unbekannter Täter am Samstagmorgen in der Hanauer Fußgängerzone abgesehen. Kurz vor halb vier wurde die Schaufensterscheibe eines Telekommunikationsladens in der Nürnberger Straße eingeschlagen.

Vermutlich aufgrund der dadurch ausgelösten Alarmanlage nahm die Person Reißaus. Die Auslage wurde nicht angerührt.

Zeugenhinweise nimmt die Kripo unter der Rufnummer 06181/100-123 entgegen.

 

Das könnte Sie auch interessieren