Der Rochusplatz ist noch verhüllt. Foto: Rainer Habermann

Hanau

Rochusplatz wird am Sonntag eröffnet

Großauheim. Der neue Rochusplatz ist fertig. Am Sonntag um 11.30 Uhr wird er offiziell eröffnet. Parallel wird das von Künstler Matthias Kuhn gestaltete August-Gaul-Denkmal anlässlich des 150. Geburtstags enthüllt, geht aus einer Einladung der Stadt Hanau hervor.

Die Eröffnung wird OB Claus Kaminsky vornehmen. Stadtrat Thomas Morlock wird ebenso ein Grußwort sprechen wie Ortsvorsteher Reiner Dunkel. Ein Gebet am Rochuskreuz durch Pfarrer Manuel Stickel ist ebenso angekündigt. Bereits am Samstag um 16 Uhr wird die große Gaul-Sonderausstellung eröffnet. Der Festakt findet um16 Uhr in der Mädchenrealschule St. Josef statt. Anschließend begeben sich die Gäste in das Museum, wo die Ausstellung offiziell ab Sonntag bis 24. Mai zu sehen ist. cd

Das könnte Sie auch interessieren