1. Startseite
  2. Hanau

Planung für Platz an "Wallonisch-Niederländischer" startet

Erstellt: Aktualisiert:

Als „grüne Lunge“ der südlichen Innenstadt soll der Platz an der Wallonisch-Niederländischen Kirche künftig autofrei werden. Foto: PM
Als „grüne Lunge“ der südlichen Innenstadt soll der Platz an der Wallonisch-Niederländischen Kirche künftig autofrei werden. Foto: PM

Hanau (jow). Die Planung für die Umgestaltung des Platzes an der Wallonisch-Niederländischen Kirche unter Einbeziehung der fünf auf ihn zuführenden Straßen steht ab Mitte 2016 auf dem Programm. Begleitend dazu findet voraussichtlich im Herbst 2016 ein umfassender Bürgerdialog statt.

Mit einem jetzt im Januar startenden europaweiten Teilnahme- und Verhandlungsverfahren zur Auswahl des Planungsbüros wird der erste Schritt in die Wege geleitet. Die Bauphase des Projekts, für das die Stadt rund 4,3 Millionen Euro veranschlagt, soll bis zum Jahr 2020 abgeschlossen sein.

Mehr Infos im HANAUER vom 6. Januar 2016.

Auch interessant