Maintal

Ortsmitte Wachenbuchen soll attraktiver werden

Maintal (leg). Der Stadtleitbild-Prozess ist in den vier Stadtteilen unterschiedlich weit fortgeschritten. In Wachenbuchen tagte die entsprechende Arbeitsgruppe am Montag in den Räumen des Willi-Fischer-Hauses, erstmals wieder nach gut einem Jahr.

Die Probleme sind noch die gleichen, vor allem, was die Attraktivität der Ortsmitte rund um das Vereinshaus des Wachenbucher Blasorchesters anbelangt. Es umfasst das Quartier von Bürgerhaus, Willi-Fischer-Haus und der angrenzenden Immobilie, welche als ehemaliges Raiffeisenlager bekannt ist. Doch es gibt Ideen. Mehr als 20 Bürger diskutierten beim Treffen mit Ruth Karich, der Leiterin des Fachbereichs Stadtentwicklung und Umwelt, und dem auch aus weiteren Leitbildgruppen bekannten Moderator Andreas Frölich.

Mehr Infos im HANAUER am 7. Mai 2015.

Das könnte Sie auch interessieren