1. Startseite
  2. Hanau

Dylan (12) tagelang verschwunden: Polizei hat nun gute Nachrichten

Erstellt:

Von: Niklas Hecht

Im Fall eines vermissten Kindes aus Bruchköbel (Main-Kinzig-Kreis) bittet die Kriminalpolizei Hanau die Bevölkerung um Mithilfe.

Update vom Montag, 19. September 2022, 15.33 Uhr: Der Vermisste aus Bruchköbel ist wieder aufgetaucht. Die Fahndung nach dem Jungen (12) nimmt die Polizei zurück.

Bruchköbel bei Hanau: Kripo sucht vermissten Dylan (12)

Erstmeldung vom Mittwoch, 14. September: Seit Montagabend (14. September) wird ein Junge (12) aus Bruchköbel (Main-Kinzig-Kreis) vermisst. Wie die Kriminalpolizei Hanau mitteilt, braucht der Junge medizinische Hilfe.

Ein Junge (12) aus Bruchköbel wird tagelang vermisst.
Ein Junge (12) aus Bruchköbel wird tagelang vermisst. © Polizei Südosthessen

Vermisster 12-jähriger Junge aus Bruchköbel: Kripo Hanau bittet um Mithilfe

Der Vermisste aus Bruchköbel wird wie folgt beschrieben:

Zu dem Vermisstenfall fragt die Polizei: Wer hat den 12-Jährigen nach dem 12. September gesehen oder kann Hinweise auf den aktuellen Aufenthaltsort geben? Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Hanau unter 06181 100-123 oder an jede andere Polizeidienststelle. Im Fall eines anderen vermissten Jungen aus dem Main-Kinzig-Kreis konnten die Ermittler jüngst Entwarnung geben. (nhe)

Auch interessant