1. Startseite
  2. Hanau

Linienbus stößt in Rodenbach mit Auto zusammen

Erstellt: Aktualisiert:

Rodenbach (chw). Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Seat Ibiza am Freitagmorgen an der Rodenbacher Adolf-Reichwein-Straße sucht die Polizei nun nach Zeugen des Unfalles . Kurz nach halb neun soll der Bus einen Radfahrer überholt haben, als ihm der rote Seat entgegenkam.

Dabei kam es zu einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge, der allerdings so heftig war, dass der Kleinwagen noch drei geparkte Wagen am Straßenrand zusammenschob. Während die 55 Jahre alte Seat-Fahrerin zu weiteren Untersuchungen in ein Krankenhaus kam, hatten der 30 Jahre alte Busfahrer und seine Fahrgäste mehr Glück: sie überstanden die Karambolage unverletzt.

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens 40 000 Euro. Derzeit ist noch unklar, wie sich der Unfall genau abgespielt hat. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 0 61 81/9 01 00 entgegen.

Auch interessant