1. Startseite
  2. Hanau

Kita-Gebühren: Rodenbach denkt über Rückzahlung nach

Erstellt: Aktualisiert:

Rodenbach (tok). Die Vorbereitungen für die 990-Jahr-Feier Rodenbachs von Freitag, 17. Juli, bis Sonntag, 19. Juli, sind voll im Zeitplan, hat Bürgermeister Klaus Schejna bei der jüngsten Sitzung des Gemeindeparlamentes berichtet. Er wies auf das Bühnenprogramm sowie den Festumzug hin. Schejna bedankte sich bei den ehrenamtlichen Helfern. Sie seien „äußerst aktiv“, um Rodenbach ins beste Licht zu rücken.

Der Verwaltungschef zollte ferner den streikenden Erziehern seinen Respekt, die ihre Arbeit „aufgewertet sehen möchten“. Verständnis habe er aber auch für die Eltern, die jetzt eine Rückerstattung gezahlter Kita-Gebühren forderten. „Wenn der Streik vorbei ist, werden wir sicherlich einvernehmliche und unbürokratische Lösungen finden“, versprach Schejna an die Adresse der Eltern.Mehr Infos im HANAUER vom 30. Mai 2015.

Auch interessant