Der Kabarettist Rainer Bange ist tot. Archivfoto: Privat

Hanau

Kabarettist Rainer Bange ist tot

Hanau. Kabarettist Rainer Bange ist am Sonntag im Alter von 90 Jahren verstorben. Das hat unsere Zeitung am Montagabend aus dem Umfeld seiner Familie erfahren.

Der gebürtige Hanauer wurde einem breiteren Publikum durch die Familie Kleinschmidt bekannt – eine hessische Familie, bei der Bange alle Charaktere mit unterschiedlicher Stimme sprach. Der Parodist mit feinem Humor begeisterte sein Publikum mit Hörfunk- und TV-Sendungen sowie bei Hunderten Liveauftritten. Vor einigen Jahren hatte sich Bange von der Bühne verabschiedet. Zuletzt lebte er in der Martin-Luther-Stiftung. cd

Das könnte Sie auch interessieren