Hanau: „Unschöne“ Vorfälle vor den Schwimmbädern - Stadt zieht Konsequenzen

Hanauer Bäder

Hanau: „Unschöne“ Vorfälle vor den Schwimmbädern - Stadt zieht Konsequenzen

Nachdem es am Wochenende sowohl vor dem Heinrich-Fischer-Bad als auch vor dem Großauheimer Lindenaubad zu „unschönen Szenen“, wie es Augenzeugen …
Hanau: „Unschöne“ Vorfälle vor den Schwimmbädern - Stadt zieht Konsequenzen
Sommersturm fegt über Hanau: Die Fotostrecke

Wetter

Sommersturm fegt über Hanau: Die Fotostrecke
Sommersturm fegt über Hanau: Die Fotostrecke
Box-Gym Kesselstadt wurde hart von dem Terroranschlag und Corona getroffen: So sieht es heute dort aus

Tag der Jugend

Box-Gym Kesselstadt wurde hart von dem Terroranschlag und Corona getroffen: So sieht es heute dort aus
Box-Gym Kesselstadt wurde hart von dem Terroranschlag und Corona getroffen: So sieht es heute dort aus

Prozesse

TÜV-Skandal in Hanau: Ex-Mitarbeiter gestehen Bestechlichkeit: „War eine eingespielte Sache“
Korruption beim TÜV Hanau? Ehemalige Sachverständige sollen tausende Euro illegal abkassiert haben. Beim Gerichtsprozess erklärten sie nun ihr …
TÜV-Skandal in Hanau: Ex-Mitarbeiter gestehen Bestechlichkeit: „War eine eingespielte Sache“

Trockenheit

So kümmert sich die Stadt Hanau um die Bewässerung der städtischen Parks, Bäume und Beete
Die „Brabanter Silberlinde“ ist Hitze gewöhnt. Da die aus Südosteuropa stammende Baumart gerne von Bienen und Hummeln besucht wird, Staub und Abgase …
So kümmert sich die Stadt Hanau um die Bewässerung der städtischen Parks, Bäume und Beete

Kinzigheimer Weg

Wieder Sorge um Kinzigheimer Weg: Vorläufiges Insolvenzverfahren beim Dolphin-Mutterkonzern könnte Gerichtstermin kippen

In der gerichtlichen Auseinandersetzung um das Vorkaufsrecht der Stadt Hanau über die Wohnsiedlung Kinzigheimer Weg könnte es neue Überraschungen …
Wieder Sorge um Kinzigheimer Weg: Vorläufiges Insolvenzverfahren beim Dolphin-Mutterkonzern könnte Gerichtstermin kippen

Comedy-Festival

Skandal-Auftritt von Stephan Bauer: Zuschauer verlassen Amphitheater Hanau
Bereits zum siebten Mal hat Stephan Bauer sein „Comedy-Festival“ in Hanau – dieses Mal im Rahmen von „HanauDaheim – der Sommer“ im Amphitheater …
Skandal-Auftritt von Stephan Bauer: Zuschauer verlassen Amphitheater Hanau

ÖPNV

Barrierefreier Ausbau als Startschuss für den Umbau des Hanauer Hauptbahnhofs

Das Umfeld des vor 54 Jahren eröffneten Hauptbahnhofs wird sich in den nächsten zehn Jahren vermutlich gründlich ändern. Das sind die Pläne.
Barrierefreier Ausbau als Startschuss für den Umbau des Hanauer Hauptbahnhofs

Blick zurück

Hansa-Haus in Hanau: Beim Start der Kegel- und Bowlingbahnen war noch nicht einmal der Bahnhof fertig

Hanau – Hansa-Haus? Kennt eigentlich jeder in Hanau. Der Name des Hauses steht bis heute für den Kegel- und Bowlingsport. Doch nicht nur, denn hier …
Hansa-Haus in Hanau: Beim Start der Kegel- und Bowlingbahnen war noch nicht einmal der Bahnhof fertig

Nach jahrelanger Planung

Hauptbahnhof Hanau: Umbauarbeiten starten bald - Bahnsteige werden barrierefrei

Hanau – Der lang geplante barrierefreie Ausbau des Hanauer Hauptbahnhofs beginnt am Montag, 17. August. Das teilt die Stadt Hanau mit.
Hauptbahnhof Hanau: Umbauarbeiten starten bald - Bahnsteige werden barrierefrei

Müll

Schlosspark Hanau: Stadtrat verteidigt nächtliche Schließung - Gärtner berichten von Ekel-Zuständen

Schlosspark Hanau: Stadtrat verteidigt nächtliche Schließung - Gärtner berichten von Ekel-Zuständen

Blaulicht

Anstrengendes Wochenende für Hanaus Feuerwehr: Rund 170 Einsatzkräfte leisten etwa 18 Stunden Arbeit

Am zurückliegenden Wochenende hatten es die Hanauer Feuerwehren mit einigen Einsätzen zu tun. Dabei mussten die Brandbekämpfer zusätzlich mit der …
Anstrengendes Wochenende für Hanaus Feuerwehr: Rund 170 Einsatzkräfte leisten etwa 18 Stunden Arbeit

Leben am Fluss

Eine Fahrt mit zwei niederländischen Binnenschiffern von Kleinostheim nach Hanau

„Etwa gegen 13 Uhr am Montag sind wir in Kleinostheim“, hatte Harry van Laak zwei Tage zuvor am Telefon gesagt. Da lag das Schiff zum Beladen im …
Eine Fahrt mit zwei niederländischen Binnenschiffern von Kleinostheim nach Hanau

Wahlkampf

„Ich trete nicht an, um zu verlieren“: Wie der CDU-Kandidat der neue Oberbürgermeister von Hanau werden möchte

Er ist ein Kämpfer und misst sich als passionierter Sportler gerne im Wettkampf. Dazu wird dem 34-jährigen Steinheimer Jens Böhringer jetzt auch auf dem politischen Parkett Gelegenheit gegeben: Böhringer wird im Rennen um den OB-Posten gegen den amtierenden Claus Kaminsky antreten
„Ich trete nicht an, um zu verlieren“: Wie der CDU-Kandidat der neue Oberbürgermeister von Hanau werden möchte

Portrait

Sparkassen-Chef Dr. Ingo Wiedemeier zieht vor seinem Wechsel nach Frankfurt Bilanz

Schon Wochen vor dem Wechsel pendelt Dr. Ingo Wiedemeier regelmäßig von Hanau nach Frankfurt. „Es gibt vor der offiziellen Amtsübernahme einiges an Übergaben zu leisten“, sagt der 49-Jährige. In wenigen Wochen wird der Vorstandsvorsitzende der Sparkasse Hanau Chef des viermal größeren Frankfurter Instituts. Anlass genug, um im Gespräch mit unserer Zeitung eine persönliche Bilanz zu ziehen.
Sparkassen-Chef Dr. Ingo Wiedemeier zieht vor seinem Wechsel nach Frankfurt Bilanz

Theater

Corona-Theater „Hanauer Dialoge“ kann nur bedingt überzeugen

Hanau – Wenn die Coronapandemie schon weltweit tobt, warum sie nicht auch zum Thema auf der Bühne machen. Das hat sich wohl das Ensemble des Hanauer Traumtheaters gedacht und Bedenkenswertes aus diesem Themenspektrum in einer komödiantischen Szenencollage unter dem Titel „Hanauer Dialoge“ zusammengefasst.
Corona-Theater „Hanauer Dialoge“ kann nur bedingt überzeugen

Country-Rock

Cover-Band ganz nah am Original: „Igels“ begeistern im ausverkauften Amphitheater
Cover-Band ganz nah am Original: „Igels“ begeistern im ausverkauften Amphitheater

Neuer Service

Neuer Dienst des HANAUER ANZEIGER: Immer auf dem neuesten Stand mit unseren Push-Nachrichten

Viele Nutzer kennen Sie: Pushnachrichten. Dabei handelt es sich um Benachrichtigungen, die entweder auf dem Browser oder im Smartphone auftauchen und auf besonders interessante Neuigkeiten hinweisen. Nun kommt diese Funktion auch für den HANAUER ANZEIGER, sowohl über unsere mobile App als auch über unsere Website.
Neuer Dienst des HANAUER ANZEIGER: Immer auf dem neuesten Stand mit unseren Push-Nachrichten

Alle Wege führen nach Hanau

Mehr als Banken und Flieger - Unterwegs auf Routen des Regionalparks Rhein-Main

Hanau – Die mächtigen Bankentürme Frankfurts, in normalen Zeiten fast pausenlos Flieger rund um eines der größten Drehkreuze im internationalen Luftverkehr, den Rhein-Main-Airport, Dauer-stau auf der A3, große internationale Messen mit Gästen aus aller Welt – es sind vor allem diese Bilder, die vielen spontan einfallen, wenn sie an das von hektischer Betriebsamkeit geprägte Rhein-Main-Gebiet denken.
Mehr als Banken und Flieger - Unterwegs auf Routen des Regionalparks Rhein-Main

Neubaugebiet Mittelbuchen-Nordwest

Zu wenig Parkplätze geplant? - Anwohner der Altkönigstraße beklagen sich bereits über mehr Durchfahrten

Der zu erwartende Verkehr am Neubaugebiet Mittelbuchen-Nordwest war von Beginn an ein Streitthema. Bereits bei der Bürgerinformationsveranstaltung im Dezember 2016 äußerten die Anwohner Sicherheitsbedenken und fürchteten eine zenicht hinnehmbare Mehrbelastung. Nun ist knapp die Hälfte der 122 Wohneinheiten fertiggestellt, und die Belastung wird spürbar.
Zu wenig Parkplätze geplant? - Anwohner der Altkönigstraße beklagen sich bereits über mehr Durchfahrten

Wahlkampf

Kommentar zum OB-Kandidaten der CDU: Eine gute Wahl

Mit Jens Böhringer hat die CDU Hanau einen vergleichsweisen jungen Kandidaten ins Rennen um das Oberbürgermeisteramt ins Rennen geschickt. Unsere Redakteurin Jutta Degen-Peters nimmt hierzu Stellung.
Kommentar zum OB-Kandidaten der CDU: Eine gute Wahl

Kilometerlange Staus

Unglaublicher Unfall auf der A3: Lkw-Fahrer können Gaffen nicht lassen - plötzlich kracht es

Auf der A3 zwischen Hanau und dem Offenbacher Kreuz kommt es Donnerstag zu einem Unfall - weil einige Fahrer das Gaffen nicht lassen können, kracht es wenig später auch in der Gegenrichtung.
Unglaublicher Unfall auf der A3: Lkw-Fahrer können Gaffen nicht lassen - plötzlich kracht es

Ermittlungen bei Hanau laufen

War zehn Wochen vermisst: Rätsel um toten 19-Jährigen im Autowrack - Staatsanwaltschaft hat neue Informationen

Zehn Wochen wurde ein junger Mann aus Schaafheim vermisst. Jetzt herrscht traurige Gewissheit. Der 19-Jährige ist tot. Die Umstände seines Todes sind allerdings rätselhaft.
War zehn Wochen vermisst: Rätsel um toten 19-Jährigen im Autowrack - Staatsanwaltschaft hat neue Informationen