Die Polizei sucht nach Zeugen. Symbolfoto: Thorsten Becker (Archiv)

Hanau

Hanauer Polizei sucht Straßenräuber

Hanau. ​Ein Fußgänger wurde am späten Dienstagabend in der Güterbahnhofstraße Opfer eines Straßenraubes. Nun sucht die Polizei nach Zeugen.

Kurz vor 23 Uhr begegnete der Fußgänger etwa 100 Meter nach der Unterführung mehreren Personen. Während zwei Täter ihn zu Boden schlugen und ihm Handy sowie Geldbörse raubten, standen zwei bis drei weitere Männer etwa zwei Meter entfernt. Der 28-Jährige wurde an der Lippe und den Schneidezähnen verletzt. Ein Täter war etwa 1,70 Meter groß, hatte ein Muttermal unter dem linken Auge, dunkle Haare und dunkle Augen. Ein Komplize war gut zehn Zentimeter größer und trug ein beiges Oberteil.

Die Kriminalpolizei bittet um weitere Hinweise unter der Rufnummer 0 61 81/10 012 3.

Das könnte Sie auch interessieren