Die schottischen Musiker Dan Haynes und Peter Richard haben die englische Presse als Band Bookends bereits überzeugt. Jetzt kommen sie nach Hanau. Foto: PM

Hanau

33. Hanauer Kultursommer mit Bookends undamp; Leo Strings

Hanau. Im Jahr 1968 veröffentlichte das US-amerikanische Folk-Rock-Duo Simon undamp; Garfunkel das Album „Bookends“, auf dem erfolgreiche Singles wie „Mrs. Robinson“ und „At the Zoo“ zu hören sind.

Genauso wie der Albumtitel heißt auch das schottische Duo Bookends, die die unvergessene Musik von Simon undamp; Garfunkel wieder aufleben lassen. Begleitet von dem Leo Strings Quartet präsentieren die Ausnahmemusiker Dan Haynes und Pete Richard am Sonntag, 21. Juli, im Kurpark Wilhelmsbad auf der Bühne am Comoedienhaus eine authentische Simon undamp; Garfunkel-Tribute-Show unter dem Titel „Through The Years“.

Die Show ist eine Zeitreise in die Musikwelt eines der erfolgreichsten amerikanischen Folkduos aller Zeiten. In der Darbietung von Bookends klingen Songperlen wie „The Boxer“, „Sound Of Silence“, „Mrs. Robinson“ oder das legendäre „Bridge Over Troubled Water“ frisch und zeitlos. Durch die musikalische Begleitung der Leos Strings aus England erreichen die Songs eine besondere Güte und Brillanz

Faszinierende Reize der Musik

Simon undamp; Garfunkel prägten mit ihrer Musik eine ganze Generation. Folkmusik wurde durch ihren Einfluss populär und entwickelte sich zum Gegengewicht zur beliebten Rock- und Beatmusik. Die große Stärke von Simon undamp; Garfunkel liegt zweifellos in ihren Kompositionen selbst, in den eingängigen Texten und Melodien. Attribute, die hier keinesfalls mit Oberflächlichkeit zu verwechseln sind, sondern die Werke adeln und ihnen eine bestechende Zeitlosigkeit verleihen.

In ihren Live-Performances bringen Bookends diesen faszinierenden Reiz der Musik von Simon undamp; Garfunkel spielend leicht auf den Punkt. Neben den großen Hits greifen die Schotten auch einige fast vergessene Klangperlen auf. Songs wie „Sparrow“ oder „Bleecker Street“ fehlen ebenso wenig wie Art Garfunkels Soloerfolg „Heart In New York“. par

TerminDie Simon undamp; Garfunkel Tribute Show „Through the Years“ mit Bookends undamp; Leo Strings findet am Sonntag, 21. Juli, Auf der Bühne am Comoedienhaus im Kurpark Wilhelmsbad statt. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass um 19 Uhr. Karten sind im Vorverkauf zum Preis von 34 Euro unter anderem im Hanau Laden, Am Freiheitsplatz 3, Ticket-Hotline 0 61 81/ 25 85 55 erhältlich.›kultoursommer.hanau.de

Künstler auf dem KultoursommerWie in den Jahren zuvor stellen sich regionale Künstler im Galeriezelt direkt am Veranstaltungsort vor. Konzertbesucher können somit neben den Konzerten auch Ausstellungen und Vorführungen zum Thema „Kunst – Kultur – Stadt“ genießen und vor Ort mit den Künstlern ins Gespräch kommen. Am 21. Juli zeigt Michaela Kron Malerei, Acrylcollagen sowie Dreidimensionales zum Anfassen im Galeriezelt am Comoedienhaus, Kurpark Wilhelmsbad. Weitere Informationen zu den Ausstellungen und dem künstlerischen Rahmenprogramm gibt es im Internet.››facebook.com/kuenstleratkultoursommer.hanau››kultoursommer.hanau.de/kuenstler.at.kultoursommer.hanau

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema