1. Startseite
  2. Hanau

Hanauer Adventskalender heiß begehrt

Erstellt: Aktualisiert:

Michael Truckenbrodt, Präsident des Lions Club Hanau, Künstlerin Aurelie Bröning von der Wilhelm-Geibel-Schule, Dr. Thomas Müller, Präsident des Lions Club Hanau Brüder Grimm und Stadtrat Axel Weiss-Thiel halfen tatkräftig beim Kalenderverkauf und versuchten den Ansturm der Interessenten zu bewältigten. Foto: PM
Michael Truckenbrodt, Präsident des Lions Club Hanau, Künstlerin Aurelie Bröning von der Wilhelm-Geibel-Schule, Dr. Thomas Müller, Präsident des Lions Club Hanau Brüder Grimm und Stadtrat Axel Weiss-Thiel halfen tatkräftig beim Kalenderverkauf und versuchten den Ansturm der Interessenten zu bewältigten. Foto: PM

Hanau (kk). Lange Schlangen bildeten sich am Samstagmorgen bereits eine Viertelstunde vor dem Verkaufsstart des Hanauer Adventskalenders am Stand der Lions Clubs und der Hanau Marketing GmbH auf dem Wochenmarkt. Viele wollten eine der ersten Ausgaben des begehrten Hanauer Adventskalenders erhaschen. Das Benefizprojekt, für das Geschäftsleute aus Hanau und Umgebung Jahr für Jahr viele attraktive Preise stiften, ist in den vergangenen zehn Jahren zum Selbstläufer geworden und wird den Organisatoren praktisch aus der Hand gerissen.

Neben Aurelie Bröning von der Wilhelm-Geibel-Schule, die das Kalenderbild dieses Jahr gestaltet hat, halfen auch Mitglieder der Lions-Clubs, der Hanau Marketing GmbH sowie Stadtrat Axel Weiss-Thiel tatkräftig beim Verkauf mit. „Der Hanauer Adventskalender steht für die Solidarität innerhalb der Kommune“, so Stadtrat Axel Weiss-Thiel, der die Herren des Lions Clubs Hanau und des Lions Clubs Hanau Brüder Grimm tatkräftig beim Verkauf unterstützte. Insgesamt gehen 8999 Kalender zu einem Stückpreis von fünf Euro in den Verkauf mit denen rund 30 000 Euro an Spendengeldern generiert werden. Die Adventskalender sind bei folgenden Verkaufsstellen erhältlich: Stadtladen im Rathaus, Hanau Laden am Freiheitsplatz 3, TUI Travelstar Reisebüro in Großauheim, Buchladen am Freiheitsplatz, Bücher bei Dausien, Thalia, Buchhandlung Vielseitig in Steinheim sowie an den Tankstellen Bft in der Brüder-Grimm-Straße und ARAL in der Maintaler Straße.

Auch interessant