1. Startseite
  2. Hanau

Autos stoßen an Kreuzung zusammen – Schwangere ist unter den Verletzten

Erstellt:

Von: Stefan Ruhl

Die Feuerwehr sichert eines der Unfallautos.
Zwei Autos kollidieren in Hanau miteinander, zwei Personen werden verletzt. © 5Vision.media

Zwei Autos prallen bei einem Unfall in Hanau zusammen. Dabei werden zwei Menschen verletzt.

Hanau - Zwei Menschen sind am Dienstagvormittag (28. Juni) bei einem Unfall in Hanau verletzt worden. Wie die Polizei Südosthessen auf Nachfrage bestätigte, stießen gegen 10.45 Uhr an der Kreuzung Depotstraße/Birkenweg im Stadtteil Großauheim zwei Autos zusammen. Informationen dieser Zeitung nach ist eine Schwangere unter den Unfallopfern.

Zum Gesundheitszustand der Verletzten konnte die Polizei zunächst keine näheren Angaben machen. Auch zum genauen Ablauf des Unfalls und dessen Ursache sind noch Fragen offen. Die Ermittler gehen derzeit davon aus, dass einer der Autofahrer den anderen Wagen übersehen hatte.

Unfall in Hanau: Kreuzung vorübergehend gesperrt

Die Schwangere und der Fahrer des zweiten Autos wurden für weitere Untersuchungen in ein Krankenhaus gebracht. Zum Sachschaden liegen noch keine Informationen vor. Der Kreuzungsbereich in Hanau war für etwa eine Stunde bis 11.45 Uhr gesperrt.

Erst Stunden zuvor hatte es einen schweren Unfall auf der B45 bei Hanau gegeben. Eine Frau kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich mehrfach mit ihrem Auto. (stru)

Auch interessant