Großkrotzenburg

Halbseitige Straßensperrung in Großkrotzenburg

Großkrotzenburg (rb). In der Gemeinde stehen nach der Instandsetzung des Brückenbauwerks vor dem Eon-Kraftwerk Staudinger die nächste Baustelle an: „Hessen Mobil“ teilte mit, dass von Montag, 16. Februar, an am Brückenbauwerk der Landesstraße 3308 zwischen Großkrotzenburg und dem Anschluss zur B 8 Bauwerksuntersuchungen durchgeführt werden.

Es handele sich hierbei um Untersuchungen für einen geplanten Brückenersatzneubau der Unterführung der Deutschen Bahn. Bis voraussichtlich Freitag, 20. Februar, wird die Straße deshalb halbseitig gesperrt. Der Verkehr wird über eine Lichtsignalanlage geregelt. Das Konzept zur Erneuerung der Brücke wird aktuell erarbeitet. Daher können noch keine näheren Angaben zur zeitlichen Umsetzung der Baumaßnahme getroffen werden, so „Hessen Mobil“ weiter. Die Straßenverkehrsbehörde bittet betroffene Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Das könnte Sie auch interessieren