Großkrotzenburg

Großkrotzenburg: Deponie Eisert wird saniert

Großkrotzenburg (upn). Die etwa neun Hektar große, ehemalige Deponie Eisert liegt südwestlich von Großkrotzenburg, zwischen dem Kraftwerk Staudinger und dem Main. Neben Hausmüll und Erdaushub wurde hier auch Sondermüll abgekippt.

Da über das Regenwasser umweltschädlich Stoffe ins Grundwasser gelangen können, wird die ehemalige Deponie saniert.

Unter anderem wird eine Art Regenabdeckung installiert.

Mehr Infos im HANAUER vom 6. Februar 2015.

Das könnte Sie auch interessieren