FC Germania Steinheim feiert 100-Jähriges

Der Germania-Ehrenvorsitzende Wolfgang Rubin leitete souverän durch den unterhaltsamen Festakt aus Gesang, Reden, Slapstick, Ehrungen und Grußworten. Nach der musikalischen Begrüßung durch den Gesangverein Olympia, der gemeinsam mit seinem Bruderverein Harmonie aus Klein-Auheim von der Festzeltbühne sängerische Glückwünsche übermittelte, begrüßten der Ehrenvorsitzende Wolfgang Rubin und der Vorsitzende Christoph Hieb die illustre Gästeschar. Am kommenden Wochenende findet auf dem Vereinsgelände der Germania das große Festwochenende statt. Weitere Infos im HA am 2. Juni.

Das könnte Sie auch interessieren