Im Rahmen der Jahreshauptversammlung wurden etliche Mitglieder für ihre Treue geehrt.  Foto: Bongartz

Niederdorfelden

Freiwillige Feuerwehr Niederdorfelden ist gut aufgestellt

Niederdorfelden (cd). Die Niederdorfelder Brandschützer haben sich zu ihrer Jahreshauptversammlung getroffen. Gemeindebrandinspektor Daniel Christ ließ im Bürgerhaus 2014 Revue passieren. Die Zahl der Einsätze ist im Berichtszeitraum um zehn auf 34 zurückgegangen.

Den Ausführungen Christs war auch zu entnehmen, dass die Feuerwehr im Bereich des Nachwuchses sehr gut aufgestellt ist. Zudem wurden im Bürgerhaus einige Mitglieder für ihre langjährige Treue geehrt.Mehr Infos im HANAUER vom 9. Februar 2015.

Das könnte Sie auch interessieren