Die Feuerwehr war im Einsatz. Symbolfoto: Thorsten Becker

Hanau

Feuer auf einem Schiff auf dem Main

Hanau. Am vergangenen Donnerstag ist es nach Angaben der Feuerwehr gegen 12.35 Uhr zu einer Rauchentwicklung auf einem Schiff gekommen, das auf dem Main in Richtung Schleuse Mühlheim unterwegs war.

Die Feuerwehr wurde aufgrund der Meldung mit entsprechenden Kräften alarmiert, dazu auch Kräfte der Feuerwehr Maintal, die DLRG und das Deutsche Rote Kreuz.

Mit Hilfe des Hilfeleistungslöschbootes gingen zwei Trupps unter Atemschutz vor und löschten an Bord ein Feuer im Maschinenraum, nachdem das Schiff auf der Mühl-heimer Mainseite nahe der Schleuse festgemacht hatte. Neben den hauptamtlichen Kräften aus Hanau waren die Hanauer Stadtteilwehren Mitte, Kesselstadt, Steinheim, Großauheim und Klein-Auheim mit rund 30 Kräften im Einsatz. Gegen 16 Uhr war der Einsatz beendet. das

Das könnte Sie auch interessieren