Deko-Chef Thomas Schmidt hat beim Aufbau für die Faschingssitzungen des SKV Büdesheim das Zepter in der Hand. In seinem Lager unter Bühne gibt es alles, was das Herz eines Karnevalisten begehrt – auch eine Maschine, die Seifenschaum als eine Art künstlichen Schnee produziert.Foto: Bender

Schöneck

Faschingssitzungen des SKV Büdesheim mit bunter Lichtshow

Schöneck (hmp). Für ihre Faschingssitzungen haben die Mitglieder des Sport- und Kulturvereins (SKV) Büdesheim insgesamt 30 Liter Farbe auf verschiedene Holzelemente verstrichen. Individuell programmierbare LED-Leisten werden dann darauf ihr Lichtspiel projizieren, während über 50 computergesteuerte Scheinwerfer, aufgehängt an zwei Traversen, für eine bunte Illumination sorgen.

Das Motto der diesjährigen Kampagne lautet „Illusion der Farben“. Die aufwendige Bühnenshow stammt aus der Feder von Deko-Chef Thomas Schmidt, der sich seit 1998 um die Bühnenbilder und Saaldekoration für Fasching kümmert. An insgesamt drei Sitzungen und dem Kindermaskenball kann die diesjährige Bühnendeko bewundert werden; die erste Veranstaltung findet am Samstag, 23. Januar, in der SKV-Halle statt.

Mehr Infos im HANAUER vom 12. Januar 2016.

Das könnte Sie auch interessieren