1. Startseite
  2. Hanau

Einbrecher stehlen kiloweise Restaurant-Vorräte

Erstellt: Aktualisiert:

null

Hanau. Roastbeef, Scampis und Hähnchenbrust waren die Beute von Einbrechern, die in ein Speiselokal an der Graf-Philipp-Ludwig-Straße nahe des Goldschmiedehauses eingestiegen sind.

Einbrecher "à la carte" oder "Stehlen auf Bestellung" - diesen Eindruck erweckt ein Einbruch in eine Gaststätte an der Graf-Philipp-Ludwig-Straße.Unbekannte hatten in der Nacht zum Donnerstag ein Fenster zum Lokal aufgehebelt. Anschließend "bedienten" sich die Täter in den Räumlichkeiten an den Kühlschränken.Sie sackten gut drei Kilogramm Roastbeef, etwas mehr als vier Kilogramm Hähnchenbrust sowie aus einem Gefrierschrank Fisch und Scampis ein. Zum krönenden Abschluss stahlen die Einbrecher noch eine Flasche italienischen Wein sowie ein Fleischmesser. Verzehrt werden die Köstlichkeiten allerdings woanders, denn die Täter machten sich wieder aus dem Staub. Zeugen, denen etwas aufgefallen ist, bittet die  Kriminalpolizei (Telefon 06181 100-123) um Hinweise.

Auch interessant