Die Drillings-Mama Bochra Ammar und ihre drei Jungen sind alle wohlauf. Foto: Privat

Hanau

Drillinge im Klinikum Hanau geboren

Hanau (nk). Im dritten Jahr in Folge erblickten Drillinge im Klinikum Hanau das Licht der Welt. Die drei Jungen Hassan, Haidar und Bashir sind am 10. Februar im Minutentakt per Kaiserschnitt entbunden worden und liegen nun auf der Früh- und Neugeborenen-Intensivstation.

Die Schwangerschaft von Mutter Bochra Ammar verlief erstaunlich problemlos, ihr und den Babys gehe es den Umständen entsprechend sehr gut, so der geburtshilfliche Oberarzt Dr. Helmut Sedlaczek.

Mehr Infos im HANAUER vom 13. Februar 2015.

Das könnte Sie auch interessieren