Hanau

Dieb stiehlt Geld in Kesselstadt und isst Wurst

Hanau (chw). Ein Dieb ist am Donnerstag zwischen 7.45 und 13.30 Uhr in ein Einfamilienhauses an der Bachstraße in Hanau-Kesselstadt eingebrochen und hat Geld und Elektrogeräte gestohlen. Er schlug die Scheibe der Terrassentür ein und verschaffte sich so Zutritt zur Wohnung, berichtet die Polizei.

Dort räumte er außerdem noch den Kühlschrank leer und ließ sich Wurst und Käse schmecken. Die Polizei nimmt sachdienliche Hinweise unter den Telefonnummer 0 61 81/10 01 23 und 0 61 81/10 00 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren