Eine Brüder-Grimm-Torte für den hessischen Ministerpräsident Volker Bouffier (links) aus der Hand von Joachim Stamm, CDU-Kandidat für die Oberbürgermeisterwahl in Hanau. Foto: Paul

Hanau

Bouffier auf einen Handkäs in Hanau mit Joachim Stamm

Hanau (ju). Ohne Bratwurst, Handkäse und eine Brüder-Grimm-Torte kam am Mittwochmittag Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier nicht davon. Der prominente Christdemokrat war nach Hanau gekommen, um den CDU-Kandidaten für die Hanauer Oberbürgermeisterwahl, Joachim Stamm, zu unterstützen.

Dazu begab er sich mit Stamm auf eine Tour durch die Innenstadt, die sich im Wesentlichen auf dem Marktplatz abspielte - viel Lokalkolorit inklusive. Mit von der Partie waren auch Hanaus Ex-OB Margret Härtel und Ex-Landtagsabgeordneter Aloys Lenz sowie ein umfangreiches Wahlkampfteam von „Stamm-Wählern“.Mehr Infos im HANAUER vom 11. Juni 2015.

Das könnte Sie auch interessieren