1. Startseite
  2. Hanau

Blick hinter die Kulissen der Evonik-Werkfeuerwehr

Erstellt: Aktualisiert:

Ausgezeichnet als bester Absolvent in Hessen: Steffen Weicker arbeitet nach seiner Ausbildung als Werkfeuerwehrmann im Industriepark Wolfgang.Foto: PM
Ausgezeichnet als bester Absolvent in Hessen: Steffen Weicker arbeitet nach seiner Ausbildung als Werkfeuerwehrmann im Industriepark Wolfgang.Foto: PM

Hanau (upn). Evonik bietet im Industriepark Wolfgang auch die Ausbildung zum Werkfeuerwehrmann an. André Georg und Steffen Weicker sind die ersten beiden Absolventen, die jetzt im Team der Werkfeuerwehr arbeiten.

Eine ihrer wichtigsten Aufgaben eine Werkfeuerwehr ist es, potenziell brenzligen Situationen vorzubeugen. „Für Werkfeuerwehren steht der vorbeugende Brandschutz im Fokus“, sagt Weicker. „Stärker als bei öffentlichen Feuerwehren.“ Wenn in den Chemieanlagen am Standort Instandhaltungsmaßnahmen anstehen, sorgt die Werkfeuerwehr im Vorfeld dafür, dass die Arbeiten sicher ausgeführt werden können.Mehr Infos im HANAUER vom 27. Januar 2016.

Auch interessant