1. Startseite
  2. Hanau

Bewährungsstrafe für Betrüger

Erstellt: Aktualisiert:

Main-Kinzig-Kreis (tok). Dennis G. ist von einem Schöffengericht in Gelnhausen zu einem Jahr und vier Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Der Vorwurf lautete auf gewerbsmäßigen Betrug.

Weil ihm die Schulden über den Kopf gewachsen sind, verkaufte er im Internet Waren, die gar nicht existierten. Das Gericht arbeitete Restposten alter Verfahren auf. Erst im März war er zu acht Monaten auf Bewährung verurteilt worden. Es gab immer wieder Geldstrafen wegen Betrugs – allein drei im vergangenen Jahr.Mehr Infos im HANAUER vom 1. November 2014.

Auch interessant