Hanau

ALF begrüßt Aus des Love Family Parks

Hanau (nk). Die Alternative Linke Fraktion (ALF) Hanau ist zufrieden mit der Entscheidung des hessischen Petitionsausschusses, die Veranstaltung Love Family Park nicht mehr im Landschaftsschutzgebiet stattfinden zu lassen: „Es geht nicht gegen die Veranstaltung des Love Family Parks, aber die Mainwiesen sind nun mal Landschaftsschutzgebiet und gehören gegen jeden Eingriff geschützt“, so die Kommunalpolitikerin Christa Martin.

Kritik übt Martin an denen, die einzig ihr eigenes Vergnügen im Auge hatten: „Dieses unnachgiebige Verhalten hätte für das Landschaftsschutzgebiet das Ende bedeutet.“

Mehr Infos im HANAUER vom 5. Februar 2015.

Das könnte Sie auch interessieren