Ressortarchiv: Hanau

Hanau kämpft gegen die Müllflut von To-go-Verpackungen

Take-away in Tupperdosen

Hanau kämpft gegen die Müllflut von To-go-Verpackungen

Mit Tupperdosen unterm Arm betreten zur Mittagszeit immer häufiger Hanauer Bürger die Martin-Luther-Anlage. Sie verschwinden im Haus mit der Nummer 8 und kommen nach kurzer Zeit und mit zufriedenem …
Hanau kämpft gegen die Müllflut von To-go-Verpackungen
So schreitet die Digitalisierung an den Hanauer Schulen voran

Displays statt Kreidetafeln

So schreitet die Digitalisierung an den Hanauer Schulen voran

Die Pandemie hat viele Defizite, die bereits vorher da waren, schonungslos offengelegt. Etwa was die Digitalisierung von Schulen anbetrifft. Angesichts von Homeschooling richtete sich der Fokus umso …
So schreitet die Digitalisierung an den Hanauer Schulen voran
In Hanau entsteht die „höchste Kletterwelt in Deutschland“

Indoor-Funpark

In Hanau entsteht die „höchste Kletterwelt in Deutschland“

Der geplante Funpark in Hanau-Steinheim soll künftig 70.000 Besucher jährlich anziehen. Das wirft bei einigen Politikern und Anwohnern kritische Fragen auf.
In Hanau entsteht die „höchste Kletterwelt in Deutschland“
Hanauer Tanzschule geht neue Wege auf dem Parkett

Berné veranstaltet Tanzparty übers Radio

Hanauer Tanzschule geht neue Wege auf dem Parkett

Seit 1. November steht an der Stresemannstraße das Tanzbein still. Die Pandemieregeln haben den Betrieb in der Tanzschule Berné zum Erliegen gebracht. „Es ist ein seltsames Gefühl“, sagt …
Hanauer Tanzschule geht neue Wege auf dem Parkett
Schäden am Gebälk: Kinzigsteg in der Bulau aus Sicherheitsgründen gesperrt

Neubau geplant

Schäden am Gebälk: Kinzigsteg in der Bulau aus Sicherheitsgründen gesperrt

Der Kinzigsteg in der Bulau ist aus Sicherheitsgründen ab sofort für Fuß- und Radverkehr gesperrt. Das meldet die Stadt Hanau.
Schäden am Gebälk: Kinzigsteg in der Bulau aus Sicherheitsgründen gesperrt
Ermittler verzeichnen Erfolg: Zweiter Drogenhändler auf der Flucht geschnappt

Fahndung

Ermittler verzeichnen Erfolg: Zweiter Drogenhändler auf der Flucht geschnappt

Zwei Wochen nach der Flucht zweier Straftäter aus einer geschlossenen Fachklinik in Nordhessen konnte die Polizei die beiden verurteilten Drogenhändler fassen.
Ermittler verzeichnen Erfolg: Zweiter Drogenhändler auf der Flucht geschnappt
Click&Meet in Hanau: Neue App „Daicy“ soll das Einkaufen erleichtern

Per App „Daicy“

Click&Meet in Hanau: Neue App „Daicy“ soll das Einkaufen erleichtern

In Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis ist wieder Click&Meet möglich. Die Lockerung der Corona-Regel soll mit einem Ticket vereinfacht werden.
Click&Meet in Hanau: Neue App „Daicy“ soll das Einkaufen erleichtern
„Der zerbrochne Krug“: Wir waren bei den Proben dabei

Brüder-Grimm-Festspiele in Hanau

„Der zerbrochne Krug“: Wir waren bei den Proben dabei

Im ehemaligen Lesesaal der früheren Stadtbibliothek im Kanzleigebäude beharken sich drei Männer. Der eine schwitzt unter der Schuld, die er verzweifelt zu verbergen sucht, der zweite gefällt sich in …
„Der zerbrochne Krug“: Wir waren bei den Proben dabei
Hubschrauber über der Stadt: Jetzt herrscht Klarheit – Spektakuläre Entwicklungen

Polizei-Einsatz

Hubschrauber über der Stadt: Jetzt herrscht Klarheit – Spektakuläre Entwicklungen

In Hanau ist ein Hubschrauber über der Stadt gekreist – die Polizei fahndet nach einem flüchtigen Fahrzeug. Jetzt herrscht Klarheit über die Hintergründe.
Hubschrauber über der Stadt: Jetzt herrscht Klarheit – Spektakuläre Entwicklungen
Mord an Daniel M.: Angeklagter beantwortet Fragen zur Tat - Sechs Schüsse auf das Opfer

Aus dem Gericht

Mord an Daniel M.: Angeklagter beantwortet Fragen zur Tat - Sechs Schüsse auf das Opfer

Am 17. November 2016 brechen drei Kumpel aus Hanau auf zu einer Tour nach Mittelhessen. Nahe Hungen wollen sie eine Hofreite besichtigen; zwei von ihnen, so heißt es, möchten dort einen Swingerklub …
Mord an Daniel M.: Angeklagter beantwortet Fragen zur Tat - Sechs Schüsse auf das Opfer
Im Brandhaus der Feuerwehr Hanau werden Einsätze in realistischen Szenarien geübt

Realistische Bedingungen

Im Brandhaus der Feuerwehr Hanau werden Einsätze in realistischen Szenarien geübt

Wenn Christian Feik auf den Knopf drückt, dann schießt eine zwei Meter hohe Feuerfontäne in die Höhe. Oder eine Flammen- und Hitzewalze rollt im Treppenhaus hinab. Feik ist gewissermaßen der Herr …
Im Brandhaus der Feuerwehr Hanau werden Einsätze in realistischen Szenarien geübt
Heilig-Geist-Kirche bekommt neue Orgel

Mit ungewöhnlichem Gesicht

Heilig-Geist-Kirche bekommt neue Orgel

Der Bau der neuen Orgel mit ihrem ungewöhnlichen Gesicht für die katholische Heilig-Geist-Kirche im Lamboy steht vor dem Ab-Schluss – allerdings noch nicht in der Kirche selbst, sondern zunächst bei …
Heilig-Geist-Kirche bekommt neue Orgel
„Corona-Kolumnen“: Hanauer Autor Gerhard Roth blickt auf ein Jahr Pandemie

Ein ganz besonderes Buch

„Corona-Kolumnen“: Hanauer Autor Gerhard Roth blickt auf ein Jahr Pandemie

„Mit Satire Ereignisse, Personen und Zustände kritisieren, verspotten und anprangern“, beschreibt Gerhard Roth kurz und bündig den Inhalt seines neuesten Werkes „Corona-Kolumnen - konsequent kritisch …
„Corona-Kolumnen“: Hanauer Autor Gerhard Roth blickt auf ein Jahr Pandemie
Beate Funck ist die erste Bürgerin der Stadt

Porträt der wiedergewählten Stadtverordnetenvorsteherin

Beate Funck ist die erste Bürgerin der Stadt

Der Congress Park ist nicht nur das aktuelle Zuhause des Stadtparlaments, sondern auch einer ihrer Lieblingsorte in der Stadt, dessen erste Bürgerin Beate Funck ist. Bei der konstituierenden Sitzung …
Beate Funck ist die erste Bürgerin der Stadt
Gigantisches Rechenzentrum kommt

Pläne für Großauheim-Kaserne

Gigantisches Rechenzentrum kommt

Hanau stellt die Weichen für ein gigantisches Rechenzentrum auf dem Gelände der ehemaligen Großauheim-Kaserne.
Gigantisches Rechenzentrum kommt

Alternativ-Sommerprogramm in Planung

Stadt sagt Lamboyfest ab

Was für das Oktoberfest in München gilt, gilt auch für das Lamboyfest in Hanau: Es wird auch in diesem Jahr pandemiebedingt nicht stattfinden können. Das teilte die Stadt Hanau gestern mit. „Jede …
Stadt sagt Lamboyfest ab
Ehrenamtlich unterwegs: Sie hilft Menschen in Kenia

Klein-Auheimer Ärztin Dr. Ursula Korff-Fox engagiert sich bei Auslandseinsätzen

Ehrenamtlich unterwegs: Sie hilft Menschen in Kenia

Am Freitag geht es los für Dr. Ursula Korff-Fox. Auf direktem Weg bringt sie der Flieger nach Nairobi, Kenia. Dort wird die 67-jährige Allgemeinmedizinerin sechs Wochen im Auftrag von German Doctors …
Ehrenamtlich unterwegs: Sie hilft Menschen in Kenia
Anschlag in Hanau: Attentäter war in München polizeibekannt

Neue Enthüllungen

Anschlag in Hanau: Attentäter war in München polizeibekannt

Tobias R. ermordete in Hanau zehn Menschen. In seiner Vergangenheit ermittelten bayrische Behörden bereits gegen ihn.
Anschlag in Hanau: Attentäter war in München polizeibekannt
Tragischer Unfall bei Heraeus: Mann wird tödlich verletzt

Kripo ermittelt

Tragischer Unfall bei Heraeus: Mann wird tödlich verletzt

Bei einem Arbeitsunfall in Hanau wird ein Mann tödlich verletzt. Ein weiterer kommt mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.
Tragischer Unfall bei Heraeus: Mann wird tödlich verletzt
Goodyear-Dunlop streicht Mitarbeitern die Feiertage

„Spielen mit Arbeitsplätzen“

Goodyear-Dunlop streicht Mitarbeitern die Feiertage

Der Reifenhersteller Goodyear-Dunlop aus Hanau streicht einem Teil seiner Mitarbeiter die Feiertage wegen „Produktionsrückständen“. Einige Mitarbeiter sträubten sich gegen die Maßnahme.
Goodyear-Dunlop streicht Mitarbeitern die Feiertage
Insolvenzverwalter erhebt schwere Vorwürfe

Prozess in Hanau um Philipp-Pleite

Insolvenzverwalter erhebt schwere Vorwürfe

„Die Geräte waren mitsamt den Steckdosen aus der Wand gerissen, Mauern brutal eingerissen, um die Maschinen abzutransportieren zu können. Es gab keinen Geschäftsbetrieb mehr, der Großteil der …
Insolvenzverwalter erhebt schwere Vorwürfe
Diakoniepfarrer Bernd Laukel geht in den Ruhestand

„Das ist für mich der schönste Beruf der Welt“

Diakoniepfarrer Bernd Laukel geht in den Ruhestand

„Entpflichtet“ fühle er sich, sagte Bernd Laukel vor ein paar Wochen im Gespräch, entpflichtet von seinen Aufgaben als Geschäftsführer des Diakonischen Werkes Hanau-Main-Kinzig, von der Verantwortung …
Diakoniepfarrer Bernd Laukel geht in den Ruhestand