Ressortarchiv: Hanau

Angehörige und Freunde der Opfer, Ajla Kurtovic, Saida Hashemi und Kemal Kocak, sprechen über ihren Verlust und ihre Angst

Zentrale Trauerfeier 

Angehörige und Freunde der Opfer, Ajla Kurtovic, Saida Hashemi und Kemal Kocak, sprechen über ihren Verlust und ihre Angst

Am 4. März fand im Hanauer Congress Park die zentrale Trauerfeier für die Opfer des Terroranschlags statt. Hierbei sprachen neben Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier auch Angehörige der …
Angehörige und Freunde der Opfer, Ajla Kurtovic, Saida Hashemi und Kemal Kocak, sprechen über ihren Verlust und ihre Angst
Das Attentat und die Folgen: Wie geht es nach Hanau weiter?

Kommentar von Yvonne Backhaus-Arnold

Das Attentat und die Folgen: Wie geht es nach Hanau weiter?

Am Mittwoch fand die zentrale Trauerfeier für die Opfer des 19. Februars statt. Doch wie geht es jetzt mit der Stadt Hanau weiter? Unsere stellvertretende Chefredakteurin Yvonne Backhaus-Arnold hat …
Das Attentat und die Folgen: Wie geht es nach Hanau weiter?
Minutenprotokoll zur Trauerfeier im Congress Park Hanau

Live in Hanau vor Ort

Minutenprotokoll zur Trauerfeier im Congress Park Hanau

Wir berichten live vor Ort von der zentralen Trauerfeier im Congress Park Hanau. Es werden prominente Gäste wie Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet. …
Minutenprotokoll zur Trauerfeier im Congress Park Hanau
In Gedenken an die Opfer dieser grauenvollen Tat

Terroranschlag in Hanau

In Gedenken an die Opfer dieser grauenvollen Tat

Wir gedenken auf dieser Seite der Opfer von Hanau und beleuchten sie und ihr Leben ein wenig genauer. Die Informationen hierfür wurden uns von der Stadt Hanau mitgeteilt, nachdem die Angehörigen die …
In Gedenken an die Opfer dieser grauenvollen Tat
SPD Nordwest engagiert sich mit Spendensammlung zu Gunsten der Hinterbliebenen

Nach dem Terror in Hanau

SPD Nordwest engagiert sich mit Spendensammlung zu Gunsten der Hinterbliebenen

Die SPD Nordwest will keinen Raum für Rechts lassen. Ihre letzte Spendensammlung von 500 Euro war nun für die Hinterbliebenen der Opfer des Attentats bestimmt.
SPD Nordwest engagiert sich mit Spendensammlung zu Gunsten der Hinterbliebenen
Schwerer Unfall: Mann lässt Verletzte zurück und flieht 

Polizei ermittelt

Schwerer Unfall: Mann lässt Verletzte zurück und flieht 

Ein Autofahrer fährt bei einem Unfall an einer Kreuzung in Hanau seinem Vordermann auf. Die beiden Verletzten lässt er zurück.
Schwerer Unfall: Mann lässt Verletzte zurück und flieht 
Ausstellung im Schloss Philippsruhe mit Feier in Friedenskirche offiziell eröffnet

Anlässlich des 19. März 1945

Ausstellung im Schloss Philippsruhe mit Feier in Friedenskirche offiziell eröffnet

 Als Kuratorin Dr. Victoria Asschenfeldt vor einem Jahr die Sonderausstellung „Leben im Krieg“ gemeinsam mit Jens Arndt, Dr. Alice Noll und Alexandra Streubel als Co-Kurotoren konzipierte, war der …
Ausstellung im Schloss Philippsruhe mit Feier in Friedenskirche offiziell eröffnet
Hanauer Sascha Müller gewinnt „Silent Speaker Battle“ 

Spektakulärer Sieg in München 

Hanauer Sascha Müller gewinnt „Silent Speaker Battle“ 

Sascha Müller kann sich seit Kurzem Gewinner eines „Silent Speaker Battle“ nennen. Unsere Zeitung hat mit dem jungen Hanauer über diesen besonderen Moment bei seinem Sieg in München und seine …
Hanauer Sascha Müller gewinnt „Silent Speaker Battle“ 
Benefiz-Konzert von Hautevolee in Gedenken an die Terror-Opfer wird verschoben - Neuer Termin: 17. Mai

Trauerfeier-Übertragung findet statt

Benefiz-Konzert von Hautevolee in Gedenken an die Terror-Opfer wird verschoben - Neuer Termin: 17. Mai

Das für kommenden Samstag angekündigte Konzert der Gruppe „Hautevolee“ unter dem Motto „Ich liebe in Hanau“ in Gedenken an die Opfer des Anschlags wird auf den 17. Mai verschoben. Das teilte …
Benefiz-Konzert von Hautevolee in Gedenken an die Terror-Opfer wird verschoben - Neuer Termin: 17. Mai
Karsten Stolper ist neuer Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Großauheim

Nachfolger für Joachim Stadler

Karsten Stolper ist neuer Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Großauheim

Karsten Stolper ist neuer Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Großauheim. Das ist Ergebnis der Neuwahlen von Wehrausschuss und Feuerwehrverein, die am Freitagabend bei der Jahreshauptversammlung am …
Karsten Stolper ist neuer Wehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Großauheim
Mitarbeiterstab der Stadt arbeitet auf Hochtouren 

Nach dem Terror in Hanau

Mitarbeiterstab der Stadt arbeitet auf Hochtouren 

Als Reaktion auf den rassistischen Anschlag in Hanau am 19. Februar hat Oberbürgermeister Claus Kaminsky am Tag danach einen Mitarbeiterstab zusammengerufen, der durch seine abteilungs- und …
Mitarbeiterstab der Stadt arbeitet auf Hochtouren 
Sperrungen und Umleitungen schränken auch den Busverkehr ein - Schlossplatz bereits abgesperrt

Zentrale Trauerfeier für die Terror-Opfer am 4. März

Sperrungen und Umleitungen schränken auch den Busverkehr ein - Schlossplatz bereits abgesperrt

Die zentrale Trauerfeier der Stadt Hanau und des Landes Hessen für die Opfer des Terroranschlags vom 19. Februar führt am Mittwoch ab etwa 16 Uhr zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
Sperrungen und Umleitungen schränken auch den Busverkehr ein - Schlossplatz bereits abgesperrt
Hakenkreuz auf Geschäftsscheibe hinterlassen

Vandalismus in Hanau

Hakenkreuz auf Geschäftsscheibe hinterlassen

Unbekannte beschmierten in der Hirschstraße die Scheibe eines Geschäfts mit einem etwa zehn mal acht Zentimeter großen Hakenkreuz.
Hakenkreuz auf Geschäftsscheibe hinterlassen
Jugend forscht: Sechs Hanauer Projekte kommen weiter

Jugend forscht

Jugend forscht: Sechs Hanauer Projekte kommen weiter

Hanau.  Für sechs der 32 beim Regionalwettbewerb Rhein-Main Ost von „Jugend forscht“ und „Jugend experimentiert“ vorgestellten Projekte heißt es nach eingehender Beratung der Jury: Sie sind eine …
Jugend forscht: Sechs Hanauer Projekte kommen weiter
Weiterer Stellenabbau: Von 1000 Mitarbeitern bleiben 220 übrig

Schwab-Versand

Weiterer Stellenabbau: Von 1000 Mitarbeitern bleiben 220 übrig

Ende für eine Traditionsmarke und das Aus für weitere Arbeitsplätze in Hanau: Die Schwab Versand GmbH wird nur noch als Firmenname Bestand innerhalb der Otto Group haben.
Weiterer Stellenabbau: Von 1000 Mitarbeitern bleiben 220 übrig
Karl Eyerkaufer wird 80 und feiert in Beruwala 

Landrat a. D. feiert Geburtstag

Karl Eyerkaufer wird 80 und feiert in Beruwala 

Hanau. Am Dienstag feiert „der Herr Landrat“, weit weg von seiner Heimat, seinen 80. Geburtstag im ceylonesischen Beruwala.
Karl Eyerkaufer wird 80 und feiert in Beruwala 
Aufkleber, Banner und Plakate bekunden Trauer in Hanau

Terror in Hanau

Aufkleber, Banner und Plakate bekunden Trauer in Hanau

Kerzenlicht als Symbol und „Hanau steht zusammen!“ als Botschaft – auf Bannern, Plakaten und großen Aufklebern zeigt eine Stadt, dass sie um die Terroropfer trauert und zugleich ihre weltoffene, den …
Aufkleber, Banner und Plakate bekunden Trauer in Hanau
In eigener Sache: HA mit neuem Nachrichtenportal und App

Hanau

In eigener Sache: HA mit neuem Nachrichtenportal und App

Der Hanauer Anzeiger hat seinen digitalen Auftritt überarbeitet. Vor allem mobil können Sie uns ab dem 2. März ausführlicher und schneller lesen. Zudem sind alle Artikel auf der Website ab sofort …
In eigener Sache: HA mit neuem Nachrichtenportal und App
Mitglieder des Ausländerbeirats kümmern sich um Angehörige

Hanau

Mitglieder des Ausländerbeirats kümmern sich um Angehörige

Hanau. „Helden der Herzen“ ist nur einer der vielen emotionsgeladenen Titel, mit denen die acht Hanauer Ausländerbeiratsmitglieder bedacht werden, nachdem sie in den letzten Tagen den Angehörigen der …
Mitglieder des Ausländerbeirats kümmern sich um Angehörige
Interview: Rapper Azzi Memo will Hinterbliebene unterstützen

Hanau

Interview: Rapper Azzi Memo will Hinterbliebene unterstützen

Hanau. Nach dem schrecklichen Anschlag von vergangenem Mittwoch möchte der Rapper Azzi Memo den Hinterbliebenen der Opfer helfen. Mit einem Rapsong, zu dem verschiedenste Rapgrößen aus ganz …
Interview: Rapper Azzi Memo will Hinterbliebene unterstützen
Trauerzug für zwei Opfer der Terrornacht - gemeinsame Beerdigung

Hanau

Trauerzug für zwei Opfer der Terrornacht - gemeinsame Beerdigung

Hanau. Von überall her strömen die Menschen an diesem Freitagnachmittag zum Marktplatz. Viele haben Blumen dabei, viele haben Tränen in den Augen. Zwei Busse stehen unmittelbar neben der Bühne.
Trauerzug für zwei Opfer der Terrornacht - gemeinsame Beerdigung