Ressortarchiv: Hanau

Gewerbesteuer-Einbruch droht: Hanau erwartet Einnahmerückgang im zweistelligen Millionenbereich

Corona-Krise

Gewerbesteuer-Einbruch droht: Hanau erwartet Einnahmerückgang im zweistelligen Millionenbereich

Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) erwartet infolge der Corona-Krise für die Stadtkasse Gewerbesteuer-Rückgänge „im zweistelligen Millionenbereich“. Um handlungsfähig zu bleiben, will er aber …
Gewerbesteuer-Einbruch droht: Hanau erwartet Einnahmerückgang im zweistelligen Millionenbereich
Klinikum sieht sich gut aufgestellt: Acht Corona-Betten stehen bereit – 22 weitere könnten sofort belegt werden Hanau

Corona-Krise

Klinikum sieht sich gut aufgestellt: Acht Corona-Betten stehen bereit – 22 weitere könnten sofort belegt werden Hanau

Im Klinikum Hanau laufen die Vorbereitungen auf weitere Corona-Fälle. Aktuell stehen auf der sogenannten „Corona-Station“ laut einer Mitteilung der Stadt acht Betten in Einzelzimmern zur Verfügung, …
Klinikum sieht sich gut aufgestellt: Acht Corona-Betten stehen bereit – 22 weitere könnten sofort belegt werden Hanau
Unbekannter bricht in Reisebüro ein und landet auf der Toilette

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter bricht in Reisebüro ein und landet auf der Toilette

Doppeltes Pech für einen Einbrecher in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch am Kanaltorplatz. Statt Beute zu machen, landete er am Ende nur in der Toilette und gab sein Vorhaben schließlich auf.
Unbekannter bricht in Reisebüro ein und landet auf der Toilette
Spargelsaison steht vor der Tür: Corona-Krise stellt Gemüsebauer vor Probleme

Einreiseverbot für Saisonarbeiter

Spargelsaison steht vor der Tür: Corona-Krise stellt Gemüsebauer vor Probleme

Auf Erntehelfer aus dem ausland muss Ralph Wurbs, Chef des Obst- und Gemüsehofs Wurbs am Speckweg, in diesem Frühjahr völlig verzichten: Denn die Coronavirus-Pandemie macht ihm einen dicken Strich …
Spargelsaison steht vor der Tür: Corona-Krise stellt Gemüsebauer vor Probleme
CSD mit Fragezeichen: Termin am 27. Juni eventuell nicht zu halten – Planungen laufen dennoch

Corona-Krise

CSD mit Fragezeichen: Termin am 27. Juni eventuell nicht zu halten – Planungen laufen dennoch

Am 27. Juni 2020 sollte der zweite Hanauer Christopher-Street-Day (CSD) stattfinden. Ob dieser Termin gehalten werden kann, ist zurzeit jedoch noch unklar.
CSD mit Fragezeichen: Termin am 27. Juni eventuell nicht zu halten – Planungen laufen dennoch
Vollsperrung: Gustav-Hoch-Straße in Hanau wird saniert 

Vom 30. März bis 17. April

Vollsperrung: Gustav-Hoch-Straße in Hanau wird saniert 

Wackelnde Schachtdeckel, defekte Schieber, an manchen Stellen gebrochener Asphalt – allesamt Anzeichen dafür, dass die Gustav-Hoch-Straße saniert werden muss, wie auch die Stadt Hanau findet.
Vollsperrung: Gustav-Hoch-Straße in Hanau wird saniert 
Die Mutter als Fels in der Brandung: Erich Wild, heute 85 Jahre, war als Junge Vollversorger der Familie

Themenschwerpunkt: Zeit zum Erinnern

Die Mutter als Fels in der Brandung: Erich Wild, heute 85 Jahre, war als Junge Vollversorger der Familie

Angst? Nein. Angst hat Erich Wild nie gehabt. Der am 11. Juni 1934 in Bruchköbel geborene pensionierte Polizist, der mit Mutter und Großvater in der Hauptstraße 37 lebte, erlebte seine Mutter wie …
Die Mutter als Fels in der Brandung: Erich Wild, heute 85 Jahre, war als Junge Vollversorger der Familie
Trotz Kontaktverbot: Mehrere Menschen grillen in Steinheimer Garten

Strafrechtliche Konsequenzen drohen

Trotz Kontaktverbot: Mehrere Menschen grillen in Steinheimer Garten

In Steinheim haben am Montagabend mehrere Menschen trotz des Kontaktverbots in einem Garten zusammengesessen. Feuerwehr und Polizei wurden alarmiert, die Beteiligten müssen mit Konsequenzen rechnen.
Trotz Kontaktverbot: Mehrere Menschen grillen in Steinheimer Garten
So erleben die Mitglieder des Kleingartenvereins am Baumweg die Coronakrise

SARS-COV-2-PANDEMIE

So erleben die Mitglieder des Kleingartenvereins am Baumweg die Coronakrise

Energisch gräbt sich die Harke durch die fest angedrückte Erde. Der Winter hat den Boden klumpig und hart gemacht. Jetzt ist die Zeit, in der Hobbygärtner beginnen, ihre Beete für die Gartensaison …
So erleben die Mitglieder des Kleingartenvereins am Baumweg die Coronakrise
Wildpark Alte Fasanerie begrüßt den ersten Nachwuchs

„Kindersegen“ bei Hausziegen, Wildschweinen und Highland-Rindern

Wildpark Alte Fasanerie begrüßt den ersten Nachwuchs

Der Wildpark Alte Fasanerie in Klein-Auheim hat den ersten Nachwuchs des Jahres vermeldet. Hausziegen, Wildschweine und Higland-Rinder konnten sich über Nachwuchs freuen.
Wildpark Alte Fasanerie begrüßt den ersten Nachwuchs
Drei Meter Abstand zwischen den Tischen: Lindenauschule reagiert auf Kritik an Abiturprüfungen

Nach Verlegung in Lindenauhalle

Drei Meter Abstand zwischen den Tischen: Lindenauschule reagiert auf Kritik an Abiturprüfungen

Die Lindenauschule in Großauheim hat auf Kritik an der Durchführung der Abiturprüfungen in der Lindenauhalle reagiert. Die Schule sieht sich mit ihren Maßnahmen gut aufgestellt.
Drei Meter Abstand zwischen den Tischen: Lindenauschule reagiert auf Kritik an Abiturprüfungen
Die Krisenmanager: 24 Mitglieder im Corona-Krisenstab sorgen für Informationen und Entscheidungen in Hanau

Corona-Krise

Die Krisenmanager: 24 Mitglieder im Corona-Krisenstab sorgen für Informationen und Entscheidungen in Hanau

Kurze Kommunikationswege ermöglichen schnelle Entscheidungen. Diese wiederum sind die Voraussetzung für zielstrebiges Agieren und zeitnahes Reagieren. Selten ist dies so wichtig wie in einer …
Die Krisenmanager: 24 Mitglieder im Corona-Krisenstab sorgen für Informationen und Entscheidungen in Hanau
Verbot von Hamsterkäufen: Erste Bilanz positiv - Stadt stellt Bescheinigungen für Einkaufshelfer aus

Corona-Krise

Verbot von Hamsterkäufen: Erste Bilanz positiv - Stadt stellt Bescheinigungen für Einkaufshelfer aus

 „Die Maßnahmen haben gegriffen.“ So lautet die erste Bilanz von Oberbürgermeister Claus Kaminsky zum Verbot der Hamsterkäufe in Hanau.
Verbot von Hamsterkäufen: Erste Bilanz positiv - Stadt stellt Bescheinigungen für Einkaufshelfer aus
Mann schlägt mehrere Scheiben in Hanau ein

Polizei fahndet

Mann schlägt mehrere Scheiben in Hanau ein

 Die Polizei fahndet nach einem etwa 1,85 Meter großen Mann, der in der Nacht zum Montag zwei Fensterscheiben von einem Mehrfamilienhaus in der Fallbachstraße (einstellige Hausnummern) und …
Mann schlägt mehrere Scheiben in Hanau ein
Gelände am Wasserwerk wird aufgewertet: Stadtwerke Hanau bewerben sich mit Projekt um Nachhaltigkeitspreis

Noch bis 25. März Favoriten wählen und online abstimmen

Gelände am Wasserwerk wird aufgewertet: Stadtwerke Hanau bewerben sich mit Projekt um Nachhaltigkeitspreis

Noch bis 25. März kann im Internet für den Hanauer Nachhaltigkeitspreis abgestimmt werden. Ein Bewerber sind auch die Stadtwerke Hanau, geht aus einer, vor der Zuspitzung der Coronakrise …
Gelände am Wasserwerk wird aufgewertet: Stadtwerke Hanau bewerben sich mit Projekt um Nachhaltigkeitspreis
Ärzte setzen nun auf das Internet: Videosprechstunden sind in der aktuellen Coronakrise groß im Kommen

SARS-COV-2-PANDEMIE

Ärzte setzen nun auf das Internet: Videosprechstunden sind in der aktuellen Coronakrise groß im Kommen

Die Videosprechstunde als Mittel gegen volle Wartezimmer in Arztpraxen und gegen den Ärztemangel? Die Idee ist nichts Neues. Seit über zwei Jahren dürfen niedergelassene Ärzte das Internet in der …
Ärzte setzen nun auf das Internet: Videosprechstunden sind in der aktuellen Coronakrise groß im Kommen
Hanau sagt Stechmücken den Kampf an - Maßnahmen wegen Corona-Krise angepasst

Wegen Corona verteilt Stadt keine Tabletten

Hanau sagt Stechmücken den Kampf an - Maßnahmen wegen Corona-Krise angepasst

Trotz der Corona-Krise hat die Stadt Hanau erste Maßnahmen zur Bekämpfung von Stechmücken eingeleitet. Aufgrund der derzeitigen Lage sind diese jedoch nur eingeschränkt möglich.
Hanau sagt Stechmücken den Kampf an - Maßnahmen wegen Corona-Krise angepasst
Verkaufsbeschränkung: Stadt Hanau verbietet Hamsterkäufe

Corona-Krise

Verkaufsbeschränkung: Stadt Hanau verbietet Hamsterkäufe

Die Stadt Hanau macht im Kampf gegen die Hamsterkäufe Ernst: Ab Montag dürfen Waren nur noch in haushaltsüblichem Umfang an eine Person abgegeben werden.
Verkaufsbeschränkung: Stadt Hanau verbietet Hamsterkäufe
„Wir müssen durch dieses Tal gehen“: Konzertveranstalter und Orchester-Manager Dirk Eisermann zu den Folgen von Corona

Sorgen um selbstständige Musiker

„Wir müssen durch dieses Tal gehen“: Konzertveranstalter und Orchester-Manager Dirk Eisermann zu den Folgen von Corona

Er lebt und vereint zwei Berufswelten in einer Person. Beide seiner Welten sind von den Folgen des Corona-Virus gerade lahmgelegt.
„Wir müssen durch dieses Tal gehen“: Konzertveranstalter und Orchester-Manager Dirk Eisermann zu den Folgen von Corona
Zeichen für Kampf gegen Rassismus: Philippsruher Allee in Hanau beflaggt

Terroranschlag in Hanau

Zeichen für Kampf gegen Rassismus: Philippsruher Allee in Hanau beflaggt

Trotz der aktuellen Ausnahmesituation hat die Stadt Hanau mit einer Flaggenaktion als Reaktion auf den Terroranschlag vom 19. Februar ein Zeichen gegen Rassismus gesetzt. 
Zeichen für Kampf gegen Rassismus: Philippsruher Allee in Hanau beflaggt

Corona-Krise

„Wir müssen durch dieses Tal gehen“:  Konzertveranstalter Dirk Eisermann zu den Folgen von Corona

Er lebt und vereint zwei Berufswelten in einer Person. Beide seiner Welten sind von den Folgen des Corona-Virus gerade lahmgelegt. Dirk Eisermann ist bei der Agentur Shooters Promotion GmbH ein …
„Wir müssen durch dieses Tal gehen“:  Konzertveranstalter Dirk Eisermann zu den Folgen von Corona
Das können Bürger im Internet erledigen: Online-Angebote städtischer Dienstleistungen

Corona-Krise

Das können Bürger im Internet erledigen: Online-Angebote städtischer Dienstleistungen

Auch wenn Rathaus, Technisches Rathaus, Ordnungsbehörde und städtische Gesellschaften in Hanau derzeit wegen der Corona-Krise geschlossen sind, bieten sich per Internet einige Alternativen, um …
Das können Bürger im Internet erledigen: Online-Angebote städtischer Dienstleistungen
Sonntag soll es „Musik vom Balkon“ geben – Zeichen der Verbundenheit setzen

Corona-Krise

Sonntag soll es „Musik vom Balkon“ geben – Zeichen der Verbundenheit setzen

Ein weiterer Versuch, die Aufforderung zum Abstandhalten mit Nachdruck unter die Menschen zu bringen, geht von verschiedenen Krankenhaus-Teams aus, die Fotos mit der klaren Aufforderung „Wir bleiben …
Sonntag soll es „Musik vom Balkon“ geben – Zeichen der Verbundenheit setzen
Hoffen auf Sondergenehmigung: Kein Verkauf in Fahrradläden

Corona-Krise

Hoffen auf Sondergenehmigung: Kein Verkauf in Fahrradläden

Fahrradfahren ist gesund, da gibt es keine zwei Meinungen. Und Fahrradfahren kann auch in der jetzigen Situation eine Möglichkeit sein, auf dem Weg zur Arbeit Busse oder Bahnen zu meiden. Wohl dem …
Hoffen auf Sondergenehmigung: Kein Verkauf in Fahrradläden
„Wollen Schauspieler nicht in die Pampa schicken“:  Intendant Frank-Lorenz Engel zur Absage der Festspiele 2020

Corona-Krise

„Wollen Schauspieler nicht in die Pampa schicken“:  Intendant Frank-Lorenz Engel zur Absage der Festspiele 2020

Rund 80 im Amphitheater, mit den Schulaufführungen sogar über 100 Vorstellungen: Die Monate Mai bis Juli wären für das Ensemble der Brüder-Grimm-Festspiele eigentlich bestens ausgefüllt gewesen – …
„Wollen Schauspieler nicht in die Pampa schicken“:  Intendant Frank-Lorenz Engel zur Absage der Festspiele 2020