Ressortarchiv: Hanau

Prozess: Hanauer wollte offenbar junge Verlobte töten

Hanau

Prozess: Hanauer wollte offenbar junge Verlobte töten

Hanau. Vor der Jugendkammer des Hanauer Landgerichts muss sich ein 19-Jähriger wegen versuchten Totschlags verantworten. Er soll seine Verlobte misshandelt und gewürgt haben.
Prozess: Hanauer wollte offenbar junge Verlobte töten
Unbekannter beschädigt Wagen und flieht

Hanau

Unbekannter beschädigt Wagen und flieht

Hanau. Ein Unbekannter hat zwischen Freitag, 16 Uhr, und Samstag, 12 Uhr, einen geparkten Opel Corsa beschädigt und ist geflohen.
Unbekannter beschädigt Wagen und flieht
"Haus der Strassenengel" nimmt Gestalt an

Hanau

"Haus der Strassenengel" nimmt Gestalt an

Hanau. Der Hanauer Nordbahnhof ist kaum wiederzuerkennen: Wo vor einiger Zeit noch Schimmel das Bild an den Wänden bestimmte, strahlen jetzt frischer Putz und weiße Farbe den Besuchern entgegen. Wenn …
"Haus der Strassenengel" nimmt Gestalt an
Feuer im Klinikum - Keine Verletzten

Hanau

Feuer im Klinikum - Keine Verletzten

Hanau. Zu einem Brand ist es am Sonntagmorgen in der psychiatrischen Abteilung des Klinikums der Stadt Hanau gekommen.
Feuer im Klinikum - Keine Verletzten
Tabakprozess: Kartoffelchips zum Hundertsten

Hanau

Tabakprozess: Kartoffelchips zum Hundertsten

Hanau. Im Hindemithsaal des CPH wird ein bizarres Jubiläum began­gen: Auf die riesige Leinwand hinter der Bühne und den Plätzen der sechs Laien- und Berufsrichter projiziert ein Beamer den hessischen …
Tabakprozess: Kartoffelchips zum Hundertsten
Hanaus Kirchtürme und ihre interessanten Geschichten

Hanau

Hanaus Kirchtürme und ihre interessanten Geschichten

Hanau. Kirchtürme helfen Fremden bei der Orientierung in der Stadt, Einheimischen sind sie ein Stück Heimat. So mancher Kirchturm, ob an der Ehrensäule, im Lamboy und in der Innenstadt, ob alt oder …
Hanaus Kirchtürme und ihre interessanten Geschichten
Nachgefragt: Wie geht es nun weiter, Herr Kaminsky?

Hanau

Nachgefragt: Wie geht es nun weiter, Herr Kaminsky?

Hanau. Trotz der jüngsten Hiobsbotschaften zur Finanzlage der Stadt ist Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) zuversichtlich, dass Hanau 2017 einen ausgeglichenen Haushalt vorlegen kann. Im …
Nachgefragt: Wie geht es nun weiter, Herr Kaminsky?
Audi Q7 im Wert von 40 000 Euro gestohlen

Klein-Auheim

Audi Q7 im Wert von 40 000 Euro gestohlen

Klein-Auheim. Am frühen Freitagmorgen (28.10., etwa gegen 04.30 Uhr) wurde am Bornpfad ein grauer Audi aus der Hofeinfahrt entwendet. Es handelt sich um einen Q7, Typ 4L, im Wert von etwa 40.000 Euro …
Audi Q7 im Wert von 40 000 Euro gestohlen
Hanau plant Dokumentationszentrum zu Militärgeschichte

Hanau

Hanau plant Dokumentationszentrum zu Militärgeschichte

Hanau. In Hanau soll ein Museum entstehen, das die Militärgeschichte der Brüder-Grimm-Stadt aufarbeitet. Das geht aus der Einladung zu einer Pressekonferenz hervor, die die Stadt am …
Hanau plant Dokumentationszentrum zu Militärgeschichte
Berufebörse an der Karl-Rehbeinschule am 8. November

Hanau

Berufebörse an der Karl-Rehbeinschule am 8. November

Hanau. Die Frage, welchen beruflichen Weg man einschlägt, zählt zu den wichtigsten im frühen Erwachsenenalter. Die Berufebörse an der Karl-Rehbein-Schule (KRS) soll an dieser Stelle Licht ins Dunkel …
Berufebörse an der Karl-Rehbeinschule am 8. November
Hanau dreht an der Abgabenschraube

Hanau

Hanau dreht an der Abgabenschraube

Hanau. Im neuen Jahr werden Hanaus Bürger zur Kasse gebeten. Die Stadt dreht kräftig an der Steuer-, Gebühren- und Abgabenschraube. Mindestens sieben Millionen Euro sollen in die klamme Stadtkasse …
Hanau dreht an der Abgabenschraube
Briefkästen angezündet und geflüchtet

Hanau

Briefkästen angezündet und geflüchtet

Hanau. Feuerteufel am Werk: Alle Briefkästen sind am späten Donnerstagabend gegen 23.40 Uhr an einem Mehrfamilienhaus am Anfang der Liebigstraße in Hanau abgebrannt.
Briefkästen angezündet und geflüchtet
Vor 50 Jahren wurde die Marktplatz-Tiefgarage eröffnet

Hanau

Vor 50 Jahren wurde die Marktplatz-Tiefgarage eröffnet

Hanau. Kaum zu glauben, aber vor 50 Jahren rollten die ersten Autos an, um unter dem Hanauer Marktplatz zu parken. 250 Stellplätze hatte die Tiefgarage – damals eine echte Sensation.
Vor 50 Jahren wurde die Marktplatz-Tiefgarage eröffnet
Bundesgerichtshof überprüft im Januar Fall Klock

Region Hanau/Karlsruhe

Bundesgerichtshof überprüft im Januar Fall Klock

Region Hanau. Der Bundesgerichtshof befasst sich demnächst mit dem wohl aufsehenerregendsten Kriminalfall der Nachkriegszeit in der Region Hanau: Am 25. Januar prüft der 2. Senat den Revisionsantrag …
Bundesgerichtshof überprüft im Januar Fall Klock
Ausstellung  zum Kriegsjahr 1916

Hanau

Ausstellung zum Kriegsjahr 1916

Hanau. Das Jahr 1916 steht im Blickpunkt einer weiteren Ausstellung über den Ersten Weltkrieg. Die Dokumentation wird am 8. November eröffnet.
Ausstellung zum Kriegsjahr 1916
„Artemisia“ feiert Zehnjähriges mit Ausstellung

Hanau

„Artemisia“ feiert Zehnjähriges mit Ausstellung

Hanau. Mit einer Ausstellung im WaschWerk feiert der „Artemisia“-Künstlerinnenbund sein zehnjähriges Bestehen. Die Techniken präsentieren sich dabei ebenso vielfältig wie die Motive.
„Artemisia“ feiert Zehnjähriges mit Ausstellung
"Rother Löwe" in Hanau ist bald wieder geöffnet

Hanau

"Rother Löwe" in Hanau ist bald wieder geöffnet

Hanau. Seit rund zwei Monaten steht der "Rothe Löwe", die älteste Gaststätte Hanaus leer. Gerüchte einer Insolvenz machten die Runde. Jetzt gibt es einen Neubeginn: Am 4. November soll das Lokal in …
"Rother Löwe" in Hanau ist bald wieder geöffnet
Baseball-Attacke von Steinheim: Viele Rätsel und Zufälle

Hanau-Steinheim

Baseball-Attacke von Steinheim: Viele Rätsel und Zufälle

Hanau. Auch am Mittwoch hat sich die Jugendkammer des Landgerichts bemüht, die Einzelheiten der Tat vom 20. Dezember 2015 zu einem stimmigen Bild zusammenzufügen. Markus P. war auf einem Steinheimer …
Baseball-Attacke von Steinheim: Viele Rätsel und Zufälle
Nach Rempler in Hanauer Parkhaus geflüchtet

Hanau

Nach Rempler in Hanauer Parkhaus geflüchtet

Hanau. Als eine 32-Jährige von ihren Einkäufen gegen 16.20 Uhr zurückkam, war die hintere linke Tür ihres BMW verkratzt. Die Rodgauerin hatte laut Mitteilung der Polizei ihren schwarzen 1er in der …
Nach Rempler in Hanauer Parkhaus geflüchtet
Für mehr Sicherheit: Neue Ampeln auf Philippsruher Allee

Hanau

Für mehr Sicherheit: Neue Ampeln auf Philippsruher Allee

Hanau. Immer wieder hat es Unfälle auf der Philippsruher Allee in Hanau gegeben. Ab Mitte kommenden Jahres sollen zwei neue Ampeln dort für Entspannung sorgen.
Für mehr Sicherheit: Neue Ampeln auf Philippsruher Allee
Überraschende Wende in Raubprozess

Hanau

Überraschende Wende in Raubprozess

HANAU. Sensation im Raubprozess gegen Soufiane J. (27): Ein Psychologe, der bislang keinen Grund für eine Strafmil­derung sah, weil die Taten nicht dem angeblich exzessiven Dro­gengenuss des …
Überraschende Wende in Raubprozess
Horror-Clowns im Main-Kinzig-Kreis bislang kein Thema

Region Hanau

Horror-Clowns im Main-Kinzig-Kreis bislang kein Thema

Region Hanau. Grusel-Clowns: Wenige Tage vor Halloween macht das Phänomen, bei dem als Clowns verkleidete Personen andere erschrecken, von sich reden. Im Main-Kinzig-Kreis handelt es sich bislang um …
Horror-Clowns im Main-Kinzig-Kreis bislang kein Thema
5 Millionen Euro Verlust bei den SWH - und nun?

Hanau

5 Millionen Euro Verlust bei den SWH - und nun?

Hanau. Fünf Millionen Euro weniger Gewinn – damit müssen die Stadtwerke Hanau (SWH) bekanntlich klarkommen, weil sie einem Großkunden riesige Mengen zuvor teuer eingekauften Strom und Gas zu …
5 Millionen Euro Verlust bei den SWH - und nun?
Konzept geht auf: Großes Besucherplus im Museum Großauheim

Großauheim

Konzept geht auf: Großes Besucherplus im Museum Großauheim

Großauheim. Das Konzept der regionalen Einbindung großer Themen im Museum Großauheim zahlt sich aus: In diesem Jahr registriert das Haus einen Besucherzuwachs von 1000 Gästen. 4500 Interessierte …
Konzept geht auf: Großes Besucherplus im Museum Großauheim
Tierheim wird saniert: Mehr Platz für Kaninchen und Co.

Hanau

Tierheim wird saniert: Mehr Platz für Kaninchen und Co.

Hanau. Im kommenden Jahr steht im Tierheim am Wasserturm in Hanau wieder ein Umbau an. Nachdem die Stadt vor vier Jahren bereits eine neue Hundezwingeranlage errichtet hat, soll nun auch das …
Tierheim wird saniert: Mehr Platz für Kaninchen und Co.