1. Startseite
  2. Hanau

Für den Notfall: Stadt Hanau stellt Kühlcontainer auf dem Hauptfriedhof auf

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Jutta Degen-Peters

null
Um bei einem Anstieg der Sterberate gerüstet zu sein, hat die Stadt Hanau einen Kühlcontainer auf dem Hauptfriedhof aufgestellt. © Uli Peter Neumann

Um für den Notfall gerüstet zu sein, hat die Stadt auf dem Hauptfriedhof einen Kühlcontainer mit 25 Kühlplätzen aufgestellt.

Dieser könnte eingesetzt werden, wenn die Sterberate stark ansteigen sollte und vorhandene Kapazitäten nicht ausreichen würden, antwortet die Stadt auf Anfrage unserer Zeitung. Pro Jahr finden auf dem Hauptfriedhof rund 360 Bestattungen statt, auf allen Hanauer Friedhöfen zusammengenommen 873. Die Trauerhalle des Hauptfriedhofs hat 50, die Stadtteil-Friedhöfe bieten weitere 18 Kühlplätze.

Auch interessant