16 Mitarbeiter betreuen im Gefahrenabwehrzentrum das Bürgertelefon

Ein offenes Ohr

16 Mitarbeiter betreuen im Gefahrenabwehrzentrum das Bürgertelefon

„Bürgertelefon der Stadt Hanau, mein Name ist Alexandra Schmidt.“ Es ist ein überaus freundlicher Ton, mit dem Anrufer begrüßt werden.
16 Mitarbeiter betreuen im Gefahrenabwehrzentrum das Bürgertelefon
Franziskushaus und Strassenengel sind trotz Coronakrise weiter für Bedürftige im Einsatz

Hilfsangebote werden fortgeführt

Franziskushaus und Strassenengel sind trotz Coronakrise weiter für Bedürftige im Einsatz
Franziskushaus und Strassenengel sind trotz Coronakrise weiter für Bedürftige im Einsatz
Trotz Corona sollen auf Pioneer im April die ersten Bewohner einziehen

Kein Stillstand auf der Großbaustelle

Trotz Corona sollen auf Pioneer im April die ersten Bewohner einziehen
Trotz Corona sollen auf Pioneer im April die ersten Bewohner einziehen

Abrissbirne macht „Krone“ platt

Vor 40 Jahren verschwand das erste selbstverwaltete Kulturzentrum aus Hanau
Urige Apfelwein-Gaststätte mit Biergarten, Treffpunkt der alteingesessenen Hanauer und Mittelbücher, kulturelles Zentrum für die Jugend und ein Ort, …
Vor 40 Jahren verschwand das erste selbstverwaltete Kulturzentrum aus Hanau

Rund 50 Bestellungen am Tag

Bücher kommen in der Krise per Rad -Onlinegeschäft kann nur bedingt abfedern
Vorsichtig balanciert Anja Wylezol einen großen Stapel Päckchen zur gelben Postkiste. Die Buchhändlerin hat am Vormittag Bestellungen bearbeitet. …
Bücher kommen in der Krise per Rad -Onlinegeschäft kann nur bedingt abfedern

Feen wirbeln für Hanauer Festspiel-Team

Service Clubs trommeln: Tickets für die Märchen spenden, um den Darstellern durch die Krise zu helfen

Im Märchen Dornröschen, das 2018 bei den Brüder-Grimm-Festspielen gezeigt wurde, sind es die guten Feen, die Dornröschen mit guten Wünschen …
Service Clubs trommeln: Tickets für die Märchen spenden, um den Darstellern durch die Krise zu helfen

THEMENSCHWERPUNKT: ZEIT ZUM ERINNERN

Liselotte Rosenberger klammerte sich im Luftschutzkeller an ihren Vater, als die Bomben auf Hanau fielen
 „46 Trümmerfrauen waren es letztes Jahr noch im Café Schien.“ Lieselotte Rosenberger geht jedes Jahr zu dem von der Stadt initiierten Treffen. Die …
Liselotte Rosenberger klammerte sich im Luftschutzkeller an ihren Vater, als die Bomben auf Hanau fielen

Abschied vom Rattenfänger

Schauspieler Dieter Gring trauert abgesagter Festspiel-Saison nach, hat aber Hoffnung

Dieter Gring ist die Enttäuschung immer noch anzuhören. Er hatte sich gefreut auf die Festspiele, die neuen Kollegen, die Zeit in Hanau. Doch dann …
Schauspieler Dieter Gring trauert abgesagter Festspiel-Saison nach, hat aber Hoffnung

Hanau feiert seine Helden

Stadt startet Online-Kampagne #hanauhelden: Im Mittelpunkt stehen die im Alltag oft unbemerkten Helfer - Wir stellen sie vor

Mit einer Kampagne in den Sozialen Medien macht die Stadt Hanau auf die zahlreichen Menschen aufmerksam, die häufig unbemerkt von der Öffentlichkeit …
Stadt startet Online-Kampagne #hanauhelden: Im Mittelpunkt stehen die im Alltag oft unbemerkten Helfer - Wir stellen sie vor

Corona-Pandemie

Erster Corona-Todesfall in Hanau - Über 90-Jährige stirbt in häuslicher Quarantäne

Am Donnerstag hat es in Hanau den ersten Corona-Todesfall gegeben. Eine mehr als 90 Jahre alte Frau verstarb in häuslicher Quarantäne.
Erster Corona-Todesfall in Hanau - Über 90-Jährige stirbt in häuslicher Quarantäne

Um Krankenhäuser zu entlasten

Corona-Krise: Diese planbaren Operationen werden verschoben

Corona-Krise: Diese planbaren Operationen werden verschoben

Corona-Krise

Telefon geschaltet: Viele Anfragen bei Familienberatung

Die Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle (EFL) in Hanau hat im Zuge der Corona-Krise komplett auf telefonische Kontakte umgestellt.
Telefon geschaltet: Viele Anfragen bei Familienberatung

Weniger Straftaten bei besserer Aufklärungsquote

Polizeipräsidium Südosthessen legt Kriminalstatistik für das Jahr 2019 für Hanau und den Main-Kinzig-Kreis vor

Kriminelle hatten es vergangenes Jahr im Main-Kinzig-Kreis nicht leicht: Denn der Kreis verzeichnet ebenso wie die Stadt Hanau für das Jahr 2019 die …
Polizeipräsidium Südosthessen legt Kriminalstatistik für das Jahr 2019 für Hanau und den Main-Kinzig-Kreis vor

Unterwegs für die Gesundheit

Die Mitarbeiter der Hanauer Stadtpolizei kontrollieren in der Corona-Krise – wir haben sie begleitet

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Um die Gesundheit der Hanauer zu schützen, ist die Stadtpolizei stärker im Einsatz. Wir haben sie begleitet. 
Die Mitarbeiter der Hanauer Stadtpolizei kontrollieren in der Corona-Krise – wir haben sie begleitet

Corona-Krise

Gewerbesteuer-Einbruch droht: Hanau erwartet Einnahmerückgang im zweistelligen Millionenbereich

Oberbürgermeister Claus Kaminsky (SPD) erwartet infolge der Corona-Krise für die Stadtkasse Gewerbesteuer-Rückgänge „im zweistelligen Millionenbereich“. Um handlungsfähig zu bleiben, will er aber trotzdem die Stadtverordneten bitten, den ursprünglichen Haushaltsentwurf zu genehmigen.
Gewerbesteuer-Einbruch droht: Hanau erwartet Einnahmerückgang im zweistelligen Millionenbereich

Corona-Krise

Klinikum sieht sich gut aufgestellt: Acht Corona-Betten stehen bereit – 22 weitere könnten sofort belegt werden Hanau

Im Klinikum Hanau laufen die Vorbereitungen auf weitere Corona-Fälle. Aktuell stehen auf der sogenannten „Corona-Station“ laut einer Mitteilung der Stadt acht Betten in Einzelzimmern zur Verfügung, weitere 22 Betten auf zwei Stationen seien vorbereitet und könnten sofort belegt werden.
Klinikum sieht sich gut aufgestellt: Acht Corona-Betten stehen bereit – 22 weitere könnten sofort belegt werden Hanau

Polizei sucht Zeugen

Unbekannter bricht in Reisebüro ein und landet auf der Toilette
Unbekannter bricht in Reisebüro ein und landet auf der Toilette

Einreiseverbot für Saisonarbeiter

Spargelsaison steht vor der Tür: Corona-Krise stellt Gemüsebauer vor Probleme

Auf Erntehelfer aus dem ausland muss Ralph Wurbs, Chef des Obst- und Gemüsehofs Wurbs am Speckweg, in diesem Frühjahr völlig verzichten: Denn die Coronavirus-Pandemie macht ihm einen dicken Strich durch die Rechnung.
Spargelsaison steht vor der Tür: Corona-Krise stellt Gemüsebauer vor Probleme

Corona-Krise

CSD mit Fragezeichen: Termin am 27. Juni eventuell nicht zu halten – Planungen laufen dennoch

Am 27. Juni 2020 sollte der zweite Hanauer Christopher-Street-Day (CSD) stattfinden. Ob dieser Termin gehalten werden kann, ist zurzeit jedoch noch unklar.
CSD mit Fragezeichen: Termin am 27. Juni eventuell nicht zu halten – Planungen laufen dennoch

Vom 30. März bis 17. April

Vollsperrung: Gustav-Hoch-Straße in Hanau wird saniert 

Wackelnde Schachtdeckel, defekte Schieber, an manchen Stellen gebrochener Asphalt – allesamt Anzeichen dafür, dass die Gustav-Hoch-Straße saniert werden muss, wie auch die Stadt Hanau findet.
Vollsperrung: Gustav-Hoch-Straße in Hanau wird saniert