Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
16 ° C - sonnig
» mehr Wetter
Fotogalerie
  • Vorher-nachher-Bilder: Hanaus Innenstadt in Trümmern und heute

    19.03.2018/ Fotos: Medienzentrum Hanau/Reinhard Paul

    Hanau. Nicht einmal 20 Minuten dauerte der nächtliche Angriff der Royal Air Force am 19. März 1945 , der die jahrhundertealte Innenstadt Hanaus in eine Trümmerwüste verwandelte und über 2000 Menschen das Leben kostete. Die Erinnerung an diese Kriegsereignisse lässt uns auch heute nicht los, darf uns nicht loslassen, weil es wichtig ist, aus der Geschichte Lehren zu ziehen.
    Am Beispiel von fünf Bildern, die markante Punkte der Innenstadt in Trümmern abbilden, zeigen wir, wie sich die Plätze von damals bis heute verändert haben – nicht immer zu ihrem Vorteil. Unser Fotograf, Reinhard Paul hat sich bemüht, das Goldschmiedehaus, den Marktplatz mit dem Rathaus, den Freiheitsplatz, die Marienkirche und die Nürnberger Straße aus demselben Blickwinkel einzufangen, wie diese Orte auf den
    historischen Fotos des Medienzentrums Hanau gezeigt werden. Nicht immer war das zu
    100 Prozent möglich. Bei der Nürnberger Straße war die heutige Bebauung „im Wege“.

Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Aktuelle Umfrage
Was wünschen Sie sich als Rewe-Ersatz im City Center







Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer