Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
24 ° C - wolkig
» mehr Wetter
Fotogalerie
  • Herbstputz auf dem Storchenhorst

    03.11.2014/ Fotos: Jan-Otto Weber

    Die Nidderauer haben ihre Störche lieb gewonnen. Neun Brutstätten gibt es mittlerweile im Stadtgebiet. Der älteste Mast wurde im Jahr 2000 in den Feuchtwiesen bei Eichen errichtet. Damit das Brutpaar Karl und Klara auch im kommenden Frühjahr wieder ein gemütliches Nest für den Nachwuchs bauen kann, haben die Aktiven der örtlichen Vogelschutzgruppe am Montag den Horst von altem Nistmaterial befreit.