Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
16 ° C - heiter
» mehr Wetter
Dossiers

    Europawahl

    Vom 23. bis 26. Mai 2019 wählen die Bürgerinnen und Bürger der Europäischen Union zum neunten Mal das Europäische Parlament. Die Bundesregierung hat am 19. September 2018 als Wahltermin für die Europawahl in Deutschland den 26. Mai 2019 bestimmt. Hier finden Sie unsere Artikel zur Europawahl.

  • Der heimischen Bundestagsabgeordneten Katja Leikert aus Bruchköbel ist am Sonntag förmlich der Kragen geplatzt: Als „Hedonist, Wohnzimmerheld und Malediven-Urlauber“ bezeichnete sie den Youtuber Rezo. Mehr

  • Region Hanau. 20,9 Prozent, zweitstärkste Kraft im Main-Kinzig-Kreis und ein Plus von 10,3 Prozent – das Resultat der Grünen im Main-Kinzig-Kreis bei der Europawahl kann sich – wie fast überall in Deutschland – wahrlich sehen lassen. Mehr

  • Langenselbold. Die Grüne ist auch in Langenselbold zweitstärkste Kraft. Verlierer ist auch hier die SPD. Mehr

  • Hanau. Gedämpfte Stimmung herrschte bei den beiden heimischen Bundestagsabgeordneten, Dr. Katja Leikert (CDU) und Dr. Sascha Raabe (SPD), deren Volksparteien bei den Europawahlen in Deutschland herbe Verluste einstecken mussten, insbesondere die SPD.  Mehr

  • Hanau. Auch in Hanau ist die Grüne die zweitstärkste Macht nach der CDU. Sie verdoppeln ihr Ergebnis im Vergleich zur letzten Europawahl. Mehr

  • Maintal. Auch in Maintal sind die großen Gewinner bei der Wahl zum europäischen Parlament die Grünen. Sie sind die zweitstärkste Kraft nach der CDU. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Die Wahlergebnisse der Europawahl für den Main-Kinzig-Kreis sind da. Die CDU ist die stärkste Kraft, zweitstärkste Partei ist die Grüne, die als deutlicher Sieger der Wahl hervorgeht. Verlierer der Wahl ist die SPD, die im Kreis zwölf Prozent ihrer Stimmen im Vergleich zur letzten Wahl verlieren. Mehr

  • Als Vorgeschmack auf die anstehenden Europawahlen haben wir für Sie ein kleines Quiz rund um die Europäische Union, das Parlament und die Wahlen erstellt. Hier können Sie testen, wie viel Sie tatsächlich über über Europa wissen und wo Sie vielleicht noch Nachholbedarf haben. Mehr

  • Maintal. Die Ergebnisse der Europawahl aus Maintal können am Wahlabend online aufgerufen werden. Über die städtische Website können die Maintaler ab 18 Uhr die Ergebnisse live verfolgen. Für Smartphone-User empfiehlt die Stadt in einer Mitteilung die kostenlose App „Votemanager“. Mehr

  • Main-Kinzig-Kreis. Am kommenden Sonntag, 26. Mai, sind im Main-Kinzig-Kreis im Rahmen der Europawahl insgesamt 299 350 Personen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. In den 29 Städten und Gemeinden des Kreises sind die jeweiligen Wahllokale von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Mehr

  • Maintal. Der vergangene Samstag stand ganz und gar nicht im Zeichen der Eintracht: zumindest nicht sportlich, wohl aber politisch. Doch ursprünglich hätte am Dörnigheimer Mainufer das Bundesliga-„Endspiel“ zwischen den Adlerträgern und dem Rekordmeister aus München eine zentrale Rolle gespielt.  Mehr

  • Maintal. Wer in den Tagen vor der Europawahl in Maintal seine Pizza bestellt oder abholt, erhält seine Mahlzeit nicht mit dem Logo der Pizzeria, sondern mit einem gemeinsamen Aufruf der Maintaler Stadtverordneten.  Mehr

  • Neuberg. "Die Menschen", sagt Yasmin Schilling beim Besuch in der Redaktion, "die Menschen vergessen, was Europa uns alles gebracht hat." Darum setzt sich die Neubergerin als eine der beiden Vorsitzenden im Neuberger Ortsverband seit Kurzem als Europabeauftragte im Main-Kinzig-Kreis für die europäische Idee ein.  Mehr

  • Hanau. Im Streit um die überklebten Plakate zur Europawahl meldet sich die AfD erneut zu Wort und fährt jetzt schwere Geschütze auf.  Mehr

  • Hanau. Im Mai werden die Abgeordneten für das Europäische Parlament gewählt. Was kennzeichnet die derzeitige Lage der Europäischen Union? Wie soll es aussehen, das „Europa der Zukunft“? Darüber haben sich vor Kurzem über 130 Schüler der gymnasialen Oberstufe der Otto-Hahn-Schule Gedanken gemacht.  Mehr

  • Großkrotzenburg. Obwohl sie auf Listenplatz elf ihrer Partei kaum Chancen auf den Einzug ins Europaparlament hat, kandidiert Theresa Neumann für einen Sitz in Straßburg. Die 28-Jährige möchte vor allem Werbung für Europa machen. Mehr

Hanauer Wiesn
Hanauer Wiesn
Zusteller gesucht
Zusteller gesucht
Aktions-Abonnement
Abo Wahl
Handball-Magazin
Handball-Magazin
Beilage Wirtschaft
Beilage Wirtschaft
Ortsnachrichten
  • Nidderau Schoeneck Niederdorfelden Maintal Hanau Bruchkoebel Hammersbach Ronneburg Neuberg Langenselbold Erlensee Rodenbach Grosskrotzenburg

Stellenangebote
wir suchen dich
Top-Nachrichten direkt aufs Handy
Tischlein, deck Dich!

Der kleine Hanauer