Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
26 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Wer sah das Trickdiebpärchen?

Maintal

  • img
    Symbolfoto: Thorsten Becker

Maintal. Laut Polizei gelangte ein Trickdiebpärchen am Dienstagmittag in der Kennedystraße unter dem Vorwand, das Kabelfernsehen überprüfen zu müssen, in die Wohnung einer Seniorin. 

Artikel vom 10. Juli 2019 - 14:06

Anzeige

Während gegen 14 Uhr die etwa 35 Jahre alte und 1,60 Meter große Täterin die Bewohnerin durch geschickte Gesprächsführung ablenkte, durchsuchte der etwa 40 Jahre alte und 1,70 Meter große Komplize die Wohnung. Die Diebe stahlen einen kleinen Safe, in dem sich unter anderem Schmuck befand.

Die Täterin hatte ihre blonden Haare zum Zopf gebunden und war mit einer weißen Bluse, einer dunklen Hose und dunklen Jacke bekleidet. Sie hatte eine schwarze Umhängetasche dabei. Der Komplize hatte kurze dunkle Haare, war schlank und dunkel gekleidet. Beide sprachen Deutsch mit Akzent. Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die in der Kennedystraße und Umgebung verdächtige Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, sich unter der Rufnummer 06181 100-123 zu melden. 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.