Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
19 ° C - heiter
» mehr Wetter

Hanauer bei Unfall in Hainburg schwer verletzt

Region Hanau

  • img
    In Hainburg ist ein 22-jähriger Hanauer schwer verletzt worden. Symbolbild: Thorsten Becker

Bei einem Verkehrsunfall in Hainstadt ist am Samstagabend ein 22-Jähriger aus Hanau schwer verletzt worden. 

Artikel vom 10. Juli 2019 - 13:55

Anzeige

Gegen 18.25 Uhr sollen sich zwei Linienbusse in der Hauptstraße in Höhe der Hausnummer 123 in gleicher Höhe gegenübergestanden haben. Ein Linienbus soll dabei in der dafür vorgesehenen Haltebucht, der andere in gleicher Höhe auf der Hauptstraße angehalten haben.

Der Busfahrer, der auf der Hauptstraße gehalten haben soll, soll dem Busfahrer, welcher zu diesem Zeitpunkt an der Haltestelle stand, mit einem Handzeichen signalisiert haben kurz zu warten und einen falsch zugestiegenen Fahrgast aufzunehmen. Daraufhin soll der 22-Jährige aus Hanau den Linienbus verlassen und die Fahrbahn hinter diesem überquert haben. Dabei wurde er von einem 54-jährigen BMW-Fahrer aus Hanau erfasst, welcher ebenfalls die Hauptstraße befuhr.

Der junge Mann wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise zum Unfallgeschehen geben können. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei in Seligenstadt unter der Rufnummer 06181 8930-0 zu melden. 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.