Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
22 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Auto beschädigt und einfach abgehauen - Zeugen gesucht

Nidderau/Windecken

  • img
    (Symbolfoto)

Nidderau/Windecken. Wie dreist ist das denn? Als ein Mann in Nidderau nach einem Einkauf beim Bäcker zu seinem Auto zurück kommt, ist er entsetzt.

Artikel vom 25. April 2019 - 12:45

Anzeige

Innerhalb von 45 Minuten war es passiert: Ein 75 Jahre alter Mann aus Nidderau hatte seinen grauen Skoda Octavia am Mittwochnachmittag, gegen 16.45 Uhr, auf dem Kundenparkplatz einer Bäckerei an der Straße "Zum Rübenberg" abgestellt.

Als er 45 Minuten später zu seinem Auto zurückkehrte, stellte er Lackschäden und eine Delle an der rechten Fahrzeugseite fest. Der Verursacher hatte sich, ohne sich um den Schaden von etwa 1500 Euro zu kümmern, bereits aus dem Staub gemacht.

Zeugen, die Hinweise geben können, melden sich bitte auf der Wache der Polizeistation Hanau in der Cranachstraße unter der Rufnummer 0 61 81/9 01 00.

Weitere Meldungen zu Einsätzen von Feuerwehr, Polizei und Rettungsdiensten in unserem Blaulicht-Dossier.



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.