Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
27 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Waldbrand in Großauheimer Waldsiedlung gelöscht

Hanau-Großauheim

  • img
    Die Feuerwehr war am Samstagmittag in Großauheim im Einsatz. Symbolfoto: Thorsten Becker

Hanau-Großauheim. Nahe der Großauheimer Waldsiedlung ist am Karsamstag ein fast fußballfeldgroßes Waldstück in Brand geraten. Anwohner waren wegen der intensiven Rauchentwicklung aufgerufen, Fenster und Türen geschlossen zu halten.

Artikel vom 20. April 2019 - 15:52

Anzeige

Der Brand war um 12.40 Uhr gemeldet worden. Nach Angaben der Feuerwehr standen rund 5000 Quadratmeter Waldboden östlich von Großauheim in Flammen. In Medienberichten war zunächst von rund 3000 Quadratmetern die Rede gewesen. Der Brand ist seit einiger Zeit unter Kontrolle. Die Nachlöscharbeiten dauern an.

Insgesamt waren mehr als 40 Einsatzkräfte waren vor Ort. Warum das Feuer ausbrach, ist noch unbekannt. Die Wälder im Raum Südhessen sind nach Angaben des Deutschen Wetterdienstes sehr trocken, die Waldbrandgefahr ist auf der zweithöchsten Stufe. cd



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.