Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
22 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Unfallflucht in Großkrotzenburg - Zeugen gesucht

Großkrotzenburg

  • img
    Symbolbild: Pixabay

Großkrotzenburg. Bei einem Verkehrsunfall in Großkrotzenburg ist ein Schaden von rund 5.500 Euro entstanden. Der Verursacher flüchtete vom Unfallort.

Artikel vom 21. Februar 2019 - 14:34

Anzeige

Ein rotes Auto bog am Dienstagnachmittag, kurz nach 15 Uhr, von der Raiffeisenstraße kommend auf die Landesstraße 3309 ein, wobei der bislang unbekannte Fahrer nicht auf die Vorfahrt eines 79-Jährigen in seinem Mercedes achtete. Während der Großkrotzenburger eine Vollbremsung hinlegte und einen Zusammenstoß verhinderte, fuhr eine ihm folgende 46-jährige Mazda-Lenkerin auf seinen Mercedes auf. An beiden Autos entstand ein Schaden von etwa 5.500 Euro.

Der eigentliche Verursacher des Unfalls, dessen Fahrzeug unversehrt ist, machte sich davon. Die Ermittler der Unfallfluchtgruppe bitten nun Zeugen, sich unter der Rufnummer 06183 91155-0 zu melden. 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.