Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
3 ° C - Regen
» mehr Wetter
Lokalsport
  • Darts. Es ist der wohl größte Traum eines jeden Dartsspielers: Einmal bei der Weltmeisterschaft antreten, einmal im „Ally Pally“, dem Alexandra Palace in London stehen und gegen die besten Dartsspieler der Welt antreten.  Mehr

  • Ju-Jutsu. Es war ein festliches Ambiente in der Orangerie von Schloss Philippsruhe, in dessen Mitte die zehnmal zehn Meter große Matte mehr als ungewöhnlich wirkte. Doch Gastronom Thorsten Bamberger und Trainer Jens Gottwald (KSC Hanau) wollten mit der ersten Ju-Jutsu Fight Night bewusst einen neuen Weg beschreiten. Mehr

  • Sport allgemein. Jeder, der in Bruchköbel Vereinssport betreibt, dürfte den Namen Wolff bereits gehört oder gelesen haben. Ob beim Fußball, Handball oder Tischtennis – Familie Wolff hat vielerorts ihre Spuren hinterlassen. Mehr

  • Rudern. Schreibtisch statt Rennboot, Werkstudent statt Schlagmann: Für Johannes Lotz von der Hanauer Rudergesellschaft gibt es eine neue Kleiderordnung. Renneinteiler und Nationaltrikot bleiben im Schrank, stattdessen kommen hin und wieder Anzug, Oberhemd und Krawatte zum Einsatz. Mehr

  • American Football. Eigentlich hatte der Steinheimer Pascal Abt mit seiner Karriere schon abgeschlossen, konnte dem Angebot der New Yorker Braunschweig Lions aber nicht widerstehen, mit denen er schließlich im Oktober deutscher Meister wurde. Mehr

  • Ju-Jutsu. Er ist einer der erfolgreichsten Ju-Jutsu-Kämpfer in der Region: Kevin Crichton hat in seiner Karriere viele Titel erkämpft. Jetzt ist seine Zeit auf der Matte abgelaufen. Bei der Fight Night soll er gebührend verabschiedet werden, auch wenn er selbst nicht in der Orangerie von Schloss Philippsruhe antreten kann.  Mehr

  • Kunstradfahren. Für unsere Serie "Marilena und die Minis" besucht Marilena Krauß die kleinsten Sportler in den Vereinen der Region. Beim RSV Langenselbold durfte sie sich im Kunstradfahren probieren. Mehr

  • Boxen. Es ist die 5. Kesselstädter Boxnacht, die am Samstag im evangelischen Gemeindezentrum in Kesselstadt stattfindet. 94 Kämpfer aus 23 Vereinen sind hierfür gemeldet, doch nur 25 Kämpfe sind bisher registriert. Mehr

  • Tischtennis. Richard Prause ist eine Größe im Tischtennissport. Der 51-Jährige feierte seine größten Erfolge in der Zeit als Trainer der deutschen Nationalmannschaft. Heute ist er Sportdirektor beim Deutschen Tischtennisbund, und wann immer die Zeit es zulässt, Spieler bei der TG Langenselbold in der Oberliga.  Mehr

  • Sport. 500 Sportler haben am Sonntagabend bei der diesjährigen Sportschau der Turngemeinde Hanau präsentiert, was sie in ihrer Sportart gelernt haben. Die August-Schärttner-Halle war voll besetzt mit gespannt wartenden Familienmitgliedern und Freunden der Sportler, die ihre Liebsten teilweise zum ersten Mal auftreten sahen. Mehr

  • Aerobic. Am Sonntag präsentieren sich wieder Hunderte Sportler unterschiedlicher Abteilungen der TG Hanau in der August-Schärttner-Halle dem Publikum. Egal ob Tänzer, Judoka oder Handballer, alle sind sie dabei und stellen ihre Sportart vor.  Mehr

  • Motorsport. Vor 25 Jahren wurde Michael Schumacher das erste Mal Formel-1-Weltmeister. Wir haben mit Rennsportlern aus der Region darüber gesprochen.  Mehr

  • Motorsport. Rennfahrer Nick Wüstenhagen hat bei einem spektakulären Unfall auf dem Nürburgring großes Glück gehabt. Beim letzten Saisonrennen der VLN Langstreckenmeisterschaft überschlug sich der Bruchköbeler mit seinem Rennauto mehrere Male. Der Wagen landete auf dem Dach, Wüstenhagen hatte einen Schutzengel.  Mehr

  • Region Hanau. Wie es ihm wirklich ging, wusste kaum jemand: Robert Enke galt als bescheidener, demütiger und rücksichtsvoller Profifußballer, mit den besten Aussichten, 2010 bei der Weltmeisterschaft in Südafrika die Nummer eins der deutschen Nationalmannschaft zu werden. Mehr

  • Sport allgemein. Seit stolzen 57 Jahren bereits ist Siegmund Urff als Prüfer zur Stelle, wenn Sportler das Deutsche Sportabzeichen ablegen wollen. Nun wurde Urff vom Sportkreis Main-Kinzig für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit als Prüfer geehrt. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7