Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
10 ° C - Regen
» mehr Wetter
Lokalsport
  • Badminton. Nach der Hin-runde sah es für den 1. BV Maintal in der Regionalliga Mitte düster aus. Nur einen Zähler hatten die Maintaler ergattert, der Abstieg schien beschlossene Sache. Umso mehr überraschte der BVM die Konkurrenz mit Beginn der Rückrunde – ein Garant dafür ist Wei Ming Hauschild. Mehr

  • Hockey. Die Damen des 1. Hanauer THC müssen den Gang in die Drittklassigkeit antreten. Am letzten Spieltag der Saison musste sich die Mannschaft um Melina Herkert gegen den direkten Konkurrenten vom Sportclub Frankfurt 1880 mit 1:3 geschlagen geben. Mehr

  • Ringen. Die Ringer-Wettkampf-Gemeinschaft Hanau/Erlensee ist Geschichte. Die Vorsitzenden Anton Albert (RC Erlensee) und Hartmut Richter (AC Eiche Hanau) bestätigten die Auflösungsgerüchte.  Mehr

  • Motorsport. „WuW Motorsport“: Das sind Tobias Weigel und Andreas Wendling. Die beiden Bruchköbeler sind seit 2011 im Autorennsport unterwegs und fahren inzwischen hauptsächlich Rallyecross, Weigel startet auch noch im Autocross.  Mehr

  • Eishockey. Eishockey gilt nicht nur als der schnellste Mannschaftssport, sondern auch als attraktives Familienerlebnis ohne Sicherheitsrisiko. Da kam es mehr als überraschend, dass es Mitte Januar bei Zweitligaspielen zu Fanausschreitungen in und um die Stadien kam, dort sogar Polizeieinsätze notwendig wurden.  Mehr

  • Kegeln. Der KC 53 Maintal kann sich glücklich schätzen einen solch treuen Fan zu haben. Wenn die erste Mannschaft in der Regionalliga ran muss, ist Karl-Heinz Schmidt mit dabei. Egal ob auswärts in Arheilgen, Kleinwallstadt oder Schwanheim und erst recht in der heimischen Maintalhalle in Dörnigheim. Mehr

  • Triathlon. Die Triathletinnen des TV Bad Orb wurden als Mannschaft des Jahres des Main-Kinzig-Kreises ausgezeichnet. Die Laudatio auf die Bundesliga-Aufsteiger im Wortlaut. Mehr

  • Sport. Handball-Talent Philipp Ahouansou aus Hanau​ ist bei der "Kür der Besten" als Main-Kinzig-Sportler des Jahres 2019 ausgezeichnet worden. Ahouansou fing in der Jugend der HSG Hanau mit dem Handballspiele an und steht nun bei den Rhein-Neckar Löwen unter Vertrag. Wir haben die Laudatio der Ehrung im Wortlaut. Mehr

  • Boxen. Sarah Bormann wurde als Sportlerin des Jahres des Main-Kinzig-Kreises ausgezeichnet. Hier finden die sie vollständige Laudatio für die Boxweltmeisterin.  Mehr

  • Kanuslalom. Mit den Olympischen Sommerspielen in Tokio steht in diesem Jahr ein absolutes sportliches Highlight auf dem Programm, für viele Sportler ist es der größte Traum, einmal bei Olympia dabei zu sein. Auch der Hanauer Hermann Husslein will versuchen, sich noch einmal zu qualifizieren. Mehr

  • Leichtathletik. Lukas Abele und Aaron Bienenfeld vom SSC Hanau-Rodenbach haben international große Erfolge gefeiert. Abele war als Tempomacher bei der aktuellen Weltjahresbestzeit im 300-Meter-Lauf dabei, Bienenfeld schaffte die 15-Runden-Hallendistanz in den USA. Mehr

  • Sport allgemein. Im Hallenbad in Bruchköbel hat sie ihr Seepferdchen gemacht und schwimmt jetzt an der Weltspitze: Sarah Köhler hat im vergangenen Jahr gleich drei deutsche Schwimmrekorde geknackt und gilt als große Medaillenhoffnung bei den Olympischen Spielen in Tokio. Mehr

  • Fechten. Für unsere Serie "Marilena und die Minis" besucht Marilena Krauß die kleinsten Sportler in den Vereinen der Region. Beim Turn- und Fechtclub Hanau durfte sie sich im Fechten probieren. Mehr

  • Tennis. Stefanos Tsitsipas, Kevin Krawietz, Anna Lena Friedsam und Barbora Krejcikova haben es nicht geschafft. Alle vier Tennisasse haben einmal beim ITF-Jugend-Weltranglistenturnier beim TC Bruchköbel teilgenommen, keiner jedoch hat das Turnier gewinnen können. Mehr

  • Schwimmen. Die Warteliste für neue Mitglieder ist lang und die Wasserzeiten im Main-Kinzig-Kreis sowie den angrenzenden Landkreisen sind ausgeschöpft: Christoph Lins schlägt zum Ende seiner Amtszeit als Vorsitzender des SC Undina Bruchköbel Alarm und nimmt die Politik in die Pflicht. Mehr

  • [1] 2 3 ... 7