Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
15 ° C - Regen
» mehr Wetter
Lokalsport
  • American Football. Was für ein kurioser Abstieg: Die Hanau Hornets bekommen nicht mehr die Möglichkeit, den Klassenerhalt in der Oberliga zu schaffen. Das Rückspiel der Playdowns gegen Neuwied Raiders sei endgültig abgesagt worden, teilten die Hornets mit. Mehr

  • Ju-Jutsu. Rund 500 Zuschauer und 570 Sportler aus 27 Nationen sowie 300 Ehrenamtliche durften die German Open am Wochenende in der August-Schärttner-Halle willkommen heißen. Es war das erste Mal seit sieben Jahren , dass das internationale Topturnier zurück nach Hanau kam. Mehr

  • Ju-Jutsu. Topsportler aus aller Welt werden am kommenden Wochenende bei den German Open in Hanau antreten. Nach sieben Jahren Abstinenz kommt das internationale Topturnier zurück in die Brüder-Grimm-Stadt, genauer gesagt in die August-Schärttner-Halle. Gekämpft wird am Samstag und Sonntag jeweils ab 8 Uhr. Mehr

  • Volleyball. Maren Sobiech erklärt vor Saisonstart in der Volleyball Regionalliga die Rituale des TSV 1860 Hanau. Dazu zählt, dass alle Spielerinnen sich ihre Fingernägel in der gleichen Farbe lackieren. Mehr

  • Der 1. Hanauer REC ist eine Talentschmiede. Die heutige Trainerin Nathalie Wiedmann-Heinz ist Doppel-Weltmeisterin. Beatrice Wachter sammelte zahlreiche Titel und nahm an Weltmeisterschaften teil. Jüngst wurde die 14-Jährige Marlen Charrier Europameisterin. Zu den Jüngsten im Verein zählt die sechsjährige Lene Bausewein. Mehr

  • Rollkunstlaufen. Freudestrahlend trudeln die Mädels und Jungs auf der Rollsportanlage des 1. Hanauer Roll- und Eissport-Clubs ein, während ich, ein wenig aufgeregt vor meinem ersten Rollkunstlauftraining, das fröhliche Treiben beobachte.  Mehr

  • Volleyball. Nikolja Grabowski ist die große Konstante bei der TG Hanau. Der Diagonalangreifer, der mit zehn Jahren sein erstes Training in der Volleyballabteilung absolvierte, ist Kapitän der Oberligamannschaft, war lange Trainer der Jugend und der Damen und leitet inzwischen als Vorsitzender die Geschicke seiner Abteilung. Mehr

  • Bogenschießen. Wenn die deutschen Meisterschaften im Bogenschießen anstehen, ist im Regelfall auch mindestens ein Schütze des SV Blau-Gelb Hanau am Start. Der Verein hat zahlreiche erfolgreiche Sportler in seinen Reihen, einer davon ist Karsten Dabat. Mehr

  • Tischtennis. Auf Platz vier hat die TG Langenselbold im Jahr nach dem Abstieg aus der Regionalliga die zurückliegende Saison in einer starken Oberliga Hessen abgeschlossen. Mehr

  • Sport allgemein. Hoch hinaus: Unser Mitarbeiter Robert Giese legt das Deutsche Sportabzeichen ab und berichtet in einer dreiteiligen Serie von seinen Erfahrungen. Eins ist jetzt schon klar: Um Gold zu erreichen, muss sich der 34-jährige Handballer ganz schön strecken. Mehr

  • Kanufahren. Caroline Trompeter von der SKG Hanau ist schon seit vielen Jahren erfolgreich im Kanusport unterwegs. Vor zwei Jahren hat die 25-Jährige den Extremslalom für sich entdeckt. Vor kurzem ist sie in dieser Disziplin deutsche Meisterin geworden.  Mehr

  • American Football. Die Hanau Hornets müssen nachsitzen: Im letzten Spiel der Oberliga-Saison verlieren die Hornissen 14:20 gegen die Kassel Titans und müssen als Tabellenletzter in die Playdowns. Dabei haben sich die Hanauer nach Kräften gegen die Titanen gewehrt und sogar mit 14:0 geführt. Mehr

  • American Football. Vor 40 Jahren wurde die Basis für American Football in Hanau gelegt. Pünktlich im Jubiläumsjahr 2019 erschien mit „Alles über American Football“ ein Sachbuch über die Historie dieses Sports in Deutschland. Sein Autor ist Holger Weishaupt, Stadionsprecher der Hanau Hornets. Mehr

  • Leichtathletik. Für ein Novum hat Lisa Oed vom SSC Hanau-Rodenbach bei der 36. Auflage des Bruchköbeler Stadtlaufs gesorgt. Die mehrfache deutsche Jugendmeisterin ließ auf der 21,1-Kilometer-Halbmarathonstrecke mit der Spitzenzeit von 1:20:17 Stunden die komplette männliche Konkurrenz hinter sich und holte den Gesamtsieg.  Mehr

  • Triathlon. Sabine Schröder und Beate Schlesinger laufen gemeinsam nach 1:42:15 Stunden über die Ziellinie des achten City-Triathlon am Heinrich-Fischer-Bad. Egal ob Schwimmen, Radfahren oder Laufen – alles haben sie in engster Abstimmung im Zweierpack gemeistert.  Mehr

  • [1] 2 3 ... 7