Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
3 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Schwerer Vorwurf: Der Angeklagte (links) soll eine Hanauerin im Dezember 2017 vergewaltigt haben. Rechtsanwalt Matthias Ganser (rechts) bemängelte, dass er die für seine Verteidigung eminent wichtige CD mit der Vernehmung des Opfers nicht in seinen Akten hatte. Foto: Rainer Habermann

    Hanauerin vergewaltigt: Prozess gegen 62-Jährigen hat begonnen

    Hanau. Vor der 5. Großen Strafkammer des Hanauer Landgerichts hat am Dienstag ein Prozess begonnen, in dem ein zum Tatzeitpunkt 60-jähriger Kurierfahrer aus Dietzenbach beschuldigt wird, eine laut Pressemitteilung des Gerichts „leicht minderbegabte“ Hanauerin im Dezember 2017 in deren Wohnung vergewaltigt zu haben. Von Rainer HabermannDurch den von ihr ungewollten Geschlechtsverkehr soll er sie so heftig im Genitalbereich verletzt haben, dass sie schwere Blutungen erlitt und in einer Klinik

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    18,80 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,40 €