Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
2 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Hanauer stirbt bei Verkehrsunfall in Frankfurt

Hanau

  • img
    Symbolbild: Thorsten Becker

Hanau/Frankfurt. Ein 70-jähriger Hanauer ist am Sonntag bei einem Verkehrsunfall auf der Hanauer Landstraße tödlich verunglückt. Wie die Polizei mitteilte, stieß der Fahrer frontal mit einem Baum zusammen.

Artikel vom 02. Dezember 2019 - 14:46

Anzeige

Der 70-Jährige war gegen 22.20 Uhr mit seinem Pkw der Marke Hyundai auf der Hanauer Landstraße in stadtauswärtiger Richtung unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 175 kollidierte er laut Polizei auf der gegenüberliegenden Straßenseite mit einem Baum.

Beim Eintreffen der Polizei war der Fahrer schwer verletzt und nicht ansprechbar. Die Beamten begannen daraufhin sofort mit der Reanimation und verständigten den Notarzt. Mit dem Rettungswagen kam der Hanauer in ein Krankenhaus, wo er kurze Zeit später verstarb. Möglicherweise erlitt der Mann während der Fahrt eine Herzattacke und kollidierte daraufhin mit dem Baum. Die Ermittlungen zur Klärung der Unfallursache dauern an. bel
 



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.