Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
Regen
5 ° C - Regen
» mehr Wetter
  • Bei der Kundgebung am Freitag auf dem Freiheitsplatz ging es anfangs noch friedlich zu. Dann störten Gegendemonstranten die Veranstaltung, die Stimmung wurde immer aufgeheizter und ein eigentlich geplanter Aufzug durch die Innenstadt schließlich von Ordnungsamt und Polizei untersagt. Archivfoto: Rainer Habermann

    Polizei weist massive Vorwürfe nach untersagtem Protestzug zurück

    Hanau. Die Kritik am Vorgehen der Polizei bei der Kurdendemo am Freitag ist scharf. Zwei Linken-Politiker warfen den Beamten ein „Versagen“ vor. Die Organisatoren der Kurdendemo auf dem Freiheitsplatz kritisieren, die Versammlungsfreiheit sei „mit Füßen getreten“ worden. Die Polizei weist die Vorwürfe auf HA-Nachfrage zurück.Von Christian DauberThomas Lutz vom Demo-Vorbereitungskomitee erklärte in einer Mitteilung: „Während wir in den letzten Jahren immer wieder erlebt haben, wie

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €