Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
bedeckt
2 ° C - bedeckt
» mehr Wetter
  • Gepflegt wird der Weinberg von ehrenamtlichen Helfern, die von Vocko Relfs angeleitet werden. Foto: Holger Hackendahl

    Seit 300 Jahren: Kesselstadter Trauben werden zu feinen Tropfen

    Hanau. 2009 ließ der Hanauer Geschichtsverein in einem Feldversuch die historisch nachgewiesene Tradition des Weinanbaus in Kesselstadt wieder aufleben. Seitdem werden in den Kesselstädter Wingerten wieder Grauburgunder-Reben angebaut. Am Sonntagnachmittag bekamen die Rebstock-Paten ihre Weinflaschen aus der Rekordernte 2018.Von Holger HackendahlDas Kesselstädter Weinbau-Revival erfolgte 2009 und 2010 in drei Chargen je 99 Reben – unterstützt von Paten, die für jeweils 50 Euro

WEITERLESEN?


    Unsere Angebote

  • Haben Sie Fragen zu einem unserer Abo-Modelle? Die Mitarbeiter unserer Vertriebsabteilung helfen Ihnen unter der Telefonnummer 0 61 81/2 90 34 44 oder per E-Mail an vertrieb@hanauer.de gerne weiter.
  • 24-Stunden-Pass
    24 Stunden Zugriff auf die gewählte E-Paper-Ausgabe und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv).

    0,99 €
  • Digitalabo
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    20,90 €
  • Digitalabo plus (Für Printabonnenten)
    Einen Monat Zugriff auf das E-Paper und alle Artikel auf der Website (einschließlich Archiv). Monatlich kündbar.

    4,90 €