Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
heiter
20 ° C - heiter
» mehr Wetter

Hauptbahnhof-Umbau: Stadtparlament gibt grünes Licht

Hanau

  • img
    Der barrierefreie Umbau des Hanauer Hauptbahnhofs soll rund zwölf Millionen Euro kosten. Archivfoto: Kleinerüschkamp

Hanau. Der Weg für einen barrierefreien Umbau des Hanauer Hauptbahnhofes ist aus städtischer Sicht frei: Die Stadtverordneten haben in ihrer Sitzung am Montagabend einer finanziellen Beteiligung an den Planungskosten in Höhe von 168 000 Euro zugestimmt.

Artikel vom 27. August 2019 - 14:23

Anzeige

Den Vorplanungen für den Bereich hatte das Stadtparlament bereits zugestimmt. Der barrierefreie Umbau durch die für den Bahnhof zuständige Bahn-Gesellschaft DB Station & Service soll im August kommenden Jahres beginnen.

Die Gesamtkosten werden derzeit auf rund zwölf Millionen Euro geschätzt. Die Stadt Hanau wird an diesen Kosten nach derzeitigem Stand mit einem Anteil von etwa 4,5 Millionen Euro beteiligt. das



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.