Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
wolkig
10 ° C - wolkig
» mehr Wetter

Frühere Thalia-Filiale: Woolworth kommt in die Hammerstraße

Hanau

  • img
    Mit Aushängen sucht das Unternehmen am künftigen Standort seit Kurzem nach Mitarbeitern. Foto: Jutta Degen-Peters

Hanau. Auffällige Werbeplakate an der Fensterfront der ehemaligen Thalia Buchhandlung an der Hammerstraße hatten es in den vergangenen Tagen bereits angedeutet: Die Einzelhandelskette Woolworth wird dort eine Filiale eröffnen. Das bestätigte nun auch das Unternehmen auf HA-Nachfrage.

Artikel vom 15. August 2019 - 17:31

Anzeige

Voraussichtlich zum Ende des Jahres werde mit der Eröffnung geplant, heißt es seitens der Woolworth-Unternehmenskommunikation. Auf über 1100 Quadratmetern Verkaufsfläche wolle man Dekoartikel, Elektronik, Schreib-, Haushalts- und Spielwaren, Kosmetik, Kurzwaren und Bekleidung anbieten.

„Im Sortiment finden sich neben Eigenmarken auch bekannte Markenprodukte, ergänzt durch Aktionsprodukte zu günstigen Preisen“, schreibt das Unternehmen, das dafür bekannt ist, vor allem preissensible Käufer ansprechen zu wollen.

Ein konkreter Eröffnungszeitpunkt könne derzeit noch nicht eingeschätzt werden. Aktuell werden laut Plakataushang noch Mitarbeiter gesucht.

Mit der Neueröffnung werde eine Lücke im bundesweiten Filialnetz geschlossen. Derzeit betreibt Woolworth über 390 Standorte in Deutschland, mit dem Vorhaben, auf 800 Filialen anzuwachsen. kb



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.