Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
sonnig
28 ° C - sonnig
» mehr Wetter

Gedenken mit Humor: Freundeskreis plant Rainer-Bange-Abend

Hanau

  • img
    Der "Freundeskreis Rainer Bange" traf sich im Café Bricks am Altstädter Markt, um einen Erinnerungsabend im Comoedienhaus Wilhelmsbad vorzubereiten. Foto: Holger Hackendahl

Hanau. Bange sein, dass der besondere Abend für den Hanauer Kabarettisten Rainer Bange und seine „Familie Kleinschmidt“ nicht gut besucht werden würde, muss es dem „Freundeskreis Rainer Bange“ wahrlich nicht. 

Artikel vom 12. August 2019 - 11:32

Anzeige

Von Holger Hackendahl

Für Montag 18. November um 19 Uhr lädt der Freundeskreis zu einer Veranstaltung in das Comodienhaus in Wilhelmsband unter dem Motto: „ Spaß muss sein . . .“ ein. An diesem November-Tag wäre Rainer Bange 91 Jahre alt geworden. Nun wollen die Weggefährten und Freunde dem Hanauer Kabarettisten und seinem Humor just an seinem Geburtstagsabend in Erinnerung rufen.

Kürzlich traf sich nun der „Rainer-Bange-Freundeskreis“, bestehend aus Werner Bayer, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Hanauer Altstadt (IGHA), Richard Schaffer-Hartmann (langjähriger Leiter der Hanauer Museen) sowie die beiden HR-Hörfunk-Redakteure Stefan Knorr (HR1) und Werner Lohr (HR4), der langjährige HR-TV-Journalist Frank Lehmann sowie der Steinheimer Gernot Pförtner, im Café Bricks neben dem Goldschmiedehaus am Altstädter Markt, um den besonderen Abend für den beliebten, verstorbenen Hanauer Kabarettisten vorzubereiten.

Prominente Gäste sind geladen

Es soll ein humoriger Abend mit und für Rainer Bange werden – mit Ausschnitten aus seinen TV- und Radio-Sendungen, Gesprächen mit Weggefährten und Zeitzeugen. Gäste sind der Mundart-Barde Rainer Weisbecker (Hanau), die Schauspielerin Gaby Reichhardt (HR-TV-Serie „Familie Hesselbach“) und – laut Frank Lehmann – als echte Überraschung der ständig ausgebuchte und höchst erfolgreiche Kabarettist „Henni“ Nachtsheim, bekannt unter anderem vom Mundart-Duo „Badesalz“.

Der Erinnerungsabend an Rainer Bange wird musikalisch untermalt vom Mellow-Tone-Trio (mit Werner Bayer). Moderiert wird der unterhaltsam-spaßige Bange-Abend von Frank Lehmann und Richard Schaffer-Hartmann. Im Foyer des Comoedienhauses werden zudem CDs und Musikkassetten von Rainer Bange erhältlich sein.

Tickets sind im Vorverkauf im Buchladen am Freiheitsplatz sowie an der Abendkasse erhältlich. Tickets kosten im Vorverkauf für Erwachsene 18 Euro, Schüler und Jugendliche zehn Euro.
›› igha.de



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.