Lesezeichen hinzufügen hanauer.de als Startseite
stark bewölkt
27 ° C - stark bewölkt
» mehr Wetter

Ludwig-Geißler-Schule verabschiedet 70 Abiturienten

Hanau

  • img

Hanau. 70 Abiturienten der Ludwig-Geißler-Schule hatten bei ihrer Abschlussfeier im Congress Park Hanau Grund zum Feiern. Mit einem Notendurchschnitt 2,43 erzielten sie laut Mitteilung der Schule „ein super Ergebnis“.

Artikel vom 06. Juli 2019 - 07:04

Anzeige

In Anwesenheit von Stadträtin Claudia Borowski und des Schuldirektors Christof Glaser nahmen die sieben Jahrgangsbesten außerdem eine Auszeichnung entgegen, unter ihnen Florian Kaiser mit der Traumnote 1,0. Insgesamt hatten 16 Schüler eine Eins vor dem Komma.

In seiner Rede erinnerte Schulleiter Glaser alle Verantwortlichen des Erfolges daran, dass es die Abiturienten seien, die künftig mit entscheiden und gestalten würden und rief dazu auf, Verantwortung für die Gesellschaft zu übernehmen. „Seien Sie überall dort wachsam beziehungsweise intolerant, wo man sich einem Diskurs der Argumente entzieht“, gab der Schulleiter den Absolventen deshalb noch mit auf den Weg. Es gehöre zur Demokratie, dass ihre Bürger permanent darüber streiten, was richtig ist.

Nach diesen nachdenklich stimmenden und mahnenden Worten, der Zeugnisausgabe durch die Klassenlehrer und der Ehrung der Jahrgangsbesten endete der akademische Teil des diesjährigen LGS-Abiballs und es wurde ausgelassen gefeiert. bel



Kommentare

Noch keine Kommentare vorhanden.